Brack Logo
lp-2023-pillar-fit-vital-hybridteaser-100-header.jpg

Fit und vital: Tipps und Empfehlungen für Ihre besten Jahre

Gesund bleiben

Gesundheitsthemen spielen in jedem Alter eine wichtige Rolle, rücken aber mit zunehmenden Lebensjahren noch stärker in den Fokus. Bestimmte Beschwerden wie schmerzende Gelenke, hoher Blutdruck und Mundtrockenheit zum Beispiel, können ab 50 Jahren häufiger auftreten.

Präventive Massnahmen spielen eine Schlüsselrolle, um gesundheitliche Probleme frühzeitig zu erkennen und zu behandeln. Ob fürs Gehirn, die Muskeln oder das Gleichgewicht – mit gezielten Übungen stärken Sie Körper und Geist. Beliebt ist ausserdem die Wärmetherapie, welche neben wohltuender Wärme auch Entspannung und Linderung bei verschiedenen Beschwerden liefert.

Gelenkgesundheit

Prävention

Wärmetherapie

Chronische Erkrankungen und Gesundheitskontrolle

Mundgesundheit

Freizeit geniessen

Ob durch sportliche Aktivitäten, kreative Hobbys oder entspannende Momente in der Natur – unsere Freizeitgestaltung trägt wesentlich zu unserem Wohlbefinden bei. Ebenfalls wichtig für das Wohlbefinden ist ein guter Schlaf. Tipps rund um einen gesunden Schlaf sowie beim Schnarchen finden Sie in unserem Ratgeber. Erfahren Sie ausserdem, wie Sie im Sommer für eine kühle Wohnung sorgen und welche Anti-Aging Inhaltsstoffe tatsächlich wirken.

Bewusste Ernährung

Weil die Gesundheit und das Wohlbefinden stark davon abhängen, spielt die Ernährung auch mit zunehmendem Alter eine wichtige Rolle, um weiterhin fit, mobil und gesund zu bleiben. Bei uns finden Sie Tipps für eine ausgewogene Ernährung. Bestimmt kennen Sie die Begriffe Protein, Mineralstoffe und Co. – aber wissen Sie auch, was dahintersteckt? Wir erklären Ihnen alles Wissenswerte zu den verschiedenen Nährstoffen und Mikronährstoffen.