Livia

Lösung für Menstruationsbeschwerden Türkis

  • Medikamentenfreie Lösung für Menstruationsbeschwerden
  • Blockiert Krämpfe durch elektronische Impulse
  • Einfach anzuwenden
  • Kann Schmerzmittel ersetzen

Farbe:  Türkis

  • Lavendel
  • Pink
  • Türkis
  • Violett
Artikel-Nr.609562
Herstellernummerlivia-blue-green
Lagerbestand in Willisau6
In Bestellung294 (02.11.2020)
Bewertung (5)
 

Bis 10 Uhr bestellt, heute in Mägenwil oder Willisau abholen.

     Geschenkverpackung
   CHF  
  •   GeschenkverpackungCHF 4.90

 CHF 149.00

Top-Zubehör für Ihr Produkt

Elektrostimulationsgerät gegen Menstruationsbeschwerden

Livia stellt eine medikamentenfreie Lösung für Menstruationsbeschwerden dar. Das Gerät blockiert Krämpfe mittels zweier Elektronen. Ohne Wartezeit und ohne manuelles Dazutun: Die Impulse «beschäftigen» die Nerven. Schmerzsignale kommen nicht hindurch und werden nicht gefühlt.

Verunmöglichen Sie dem Schmerz das Durchdringen

Die Technologie von Livia basiert auf der «Gate Control»-Theorie: Die Idee ist es, die Schmerzrezeptoren zu schliessen. Das Gerät stimuliert die Nerven und macht dem Schmerz das Durchdringen unmöglich – die «Nervenschranke» ist geschlossen.

Elektrostimulation statt Tabletten

Die Effektivität der Methode ist von klinischen Studien bestätigt worden. Frauen, die an starken Menstruationsschmerzen leiden, kann Livia helfen, die Einnahme von Schmerzmitteln signifikant zu reduzieren oder sogar vollumfänglich zu beenden.

Dimensionen
Breite55 mm
Gewicht60 g
Tiefe55 mm
Bildschirmeigenschaften
Display vorhandenNein
Weitere Informationen
FarbeTürkis
Weitere InformationenAltersempfehlung ab 16 Jahren
Allgemein
SportartFitness
Anzahl Programme1
KörperbereichBauch, Rücken
EinsatzgebietSchmerzbehandlung
Energie
BetriebsartAkkubetrieb
Hersteller
HerstellernameLivia
Herstellernummerlivia-blue-green
Herstellergarantie24 Monate
GarantieinformationenLivia
HerstellerseiteZum Hersteller

Dokumente

Geschenkverpackung

Das Produkt wird für Sie festlich verpackt.

1
2
1
1
0
3.6 5 insgesamt
Whocares
19.09.2019 02:02
bezogen auf Farbe Violett
Kurz zusammengefasst: + Stufen einstellbar + Elektroden gut platzierbar + leichte Schmerzlinderung - Elektrodenkabel zu kurz - Akkulaufzeit zu kurz - kein kompletter Ersatz für Schmerzmittel —> bei leichten Schmerzen sicher top, kann bei starken jedoch nicht mithalten Habe sehr gemischte Gefühle was LIVIA angeht. Habe es mir vor längerer Zeit mal besorgt. War absolut aus dem Häuschen als ich davon erfahren habe. (Info am Rande: ich leide immer unter extrem starken Schmerzen während der Mens und nichts hat bis jetzt wirklich geholfen.) LIVIA tönte für mich wie ein Wunderheilmittel. Die langersehnte Antwort auf meine Gebete. Das Fazit nach mehreren Monaten Gebrauch fällt leider ernüchternd aus. Hilft es? Ja ein bisschen. Hält es was es verspricht? Für mich hier leider ein ganz klares Nein! Das mit dem Beschäftigen der Nerven durch die Impulse führt bei mir leider nicht zu einem kompletten Fernbleiben der Schmerzen. Von einer Schmerzreduktion lässt sich aber auf jeden Fall reden. Aber mein Hauptproblem hierbei: Um die Schmerzreduktion zu erreichen, muss ich die Impulse auf eine so hohe Stufe einstellen, dass ich stattdessen einfach die Impulse als störend, manchmal sogar als schmerzhaft empfinde. Diesen Tausch bin ich nicht auf Dauer gewillt einzugehen. Weiteres Manko sind die Länge der Kabel. Natürlich will man im Alltag keinen ellenlangen Kabelsalat mit sich rumtragen, somit machen die kurzen Käbelchen Sinn. Doch je nach Situation und auch nach gewünschter Platzierung der Elektroden sind die Kabel für mich etwas zu kurz. Auch der Akku dürfte für mich gerne etwas länger halten. Ist bei mir aufgrund hoher Impulsstärke vielleicht auch etwas verkürzt. Trotzdem: Ich weiss nicht ob ich Livia wieder missen möchte. Wenn ich auch nicht 100% glücklich damit bin, so bin ich doch froh darum an manchen Tagen, wenn die Krämpfe dann doch etwas nachlassen und die Impulse nicht zu stark eingestellt sind. Somit denke ich wirklich, dass Livia für andere Frauen super sein kann, bei mir ist das leider nicht ganz der Fall.
Mathias
31.05.2019 06:47
bezogen auf Farbe Türkis
Die Idee und die Funktion von Tens (Transkutane elektrische Nervenstimulation) Geräten ist ja nicht erst seit Livia bekannt und funktioniert soweit sehr gut. Ich habe daher Livia für meine Partnerin gekauft um die 1-2 stärkeren Regeltage mit erhöhten Schmerzen zu überbrücken, so das sie auf die Einnahme von Schmerzmittel verzichten kann. Livia funktioniert da sehr gut. Nur ist der Akku aufgrund der Grösse etwas klein gehalten und das Gerät ist dann oftmals leer, wenn man es dann braucht. Wir mussten dann nach 5 Monaten feststellen, dass wohl ein Defekt vorliegen muss, da auch nach über 3 Stunden laden der Akku innert einer Minute leer war. Auch die Isolierung des Kabelbaumes, der zu den Elektroden führt, fängt an sich am Ansatz der Elektroden zu lösen und die Kabel kommen zum vorschein. Dies ohne unsachgemässe Handhabung bzw. ohne übermässigen zug auf die Kabel auszuüben. Ich würde mir daher in Zukunft eine bessere Verarbeitung für "Livia TENS" wünschen. Alternativ würde ich jemandem der an einem TENS Gerät interessiert ist, "Bluetens" empfehlen.
Hetti Verifizierter Kauf
04.05.2019 20:42
bezogen auf Farbe Violett
Meine Frau braucht dank dem ‚Livia‘ bedeutend weniger Schmerzmittel während der Mens. Jedoch sind die Elektroden bzw. die Kabel nicht sehr stabil. Nach 3-4 Monaten haben sie Wackelkontakt. Dank dem guten Service von Brack wurden sie aber schon mehrmals ohne Probleme ausgetauscht.
Hetti Verifizierter Kauf
04.05.2019 20:41
bezogen auf Farbe Türkis
Meine Frau braucht dank dem ‚Livia‘ bedeutend weniger Schmerzmittel während der Mens. Jedoch sind die Elektroden bzw. die Kabel nicht sehr stabil. Nach 3-4 Monaten haben sie Wackelkontakt. Dank dem guten Service von Brack wurden sie aber schon mehrmals ohne Probleme ausgetauscht.
Gis Verifizierter Kauf
25.10.2017 14:34
bezogen auf Farbe Türkis
Ich bin begeistert! Normalerweise muss ich viele Schmerztabletten nehmen, damit ich diese Tage überstehe! Dank Livia kann ich das sein lassen. Ich hätte es nicht für möglich gehalten; aber es ist wirklich eine Sensation. Das sollte jede Frau im Badzimmerschrank bereit halten!! .... ach ja; durch die Therapie werden auch Hormone ausgeschüttet, die auch noch emotional entspannen.... ;-)
sharethelife
Wie oft muss man die Elektrodenflowerpads und die Ersatzgelkissen wechseln`?
BRACK.CH
Die Flowerpads müssen nur bei Defekt getauscht werden. Die Gelpads empfehlen wir jeden Monat auszuwechseln.
Frage von Sabrina
18.10.2019 12:01
bezogen auf Farbe Türkis
Ich habe das Gerat LIvia erhalten und benutze es gerade. Es funktioniert nur teilweise, nur wenn ich mich bewege gibt es impulse. Ich denke da stimmt was nicht ganz, od das Gerät ist defekt? Es müsste ja immer diese Impulse geben und nicht nur bei Bewegung. Danke für ein Feedback. FG Sabrina
Antwort von  BRACK.CH
18.10.2019 12:54
Hallo Sabrina, da scheint ein Wackelkontakt beim Flowerpad zu sein. Entschuldige die Unannehmlichkeiten. Melde dich doch bitte mit deinem Problem bei technik@brack.ch.

Jasmin Limacher
Kundendienst

Omar Howald
Kundendienst

Diana Mulaj
Kundendienst

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Unser Kundendienst steht Ihnen zur Verfügung

Kontakt