Sale
blog_teaser_simple.jpg

Deine schönsten Ski-Momente als Movie

Wir liefern Dir Deine schönsten Ski-Momente als Video und gleichzeitig kannst Du auch noch Preise gewinnen. Seit dem 1. Dezember gibt es in den Skigebieten auf dem Stoss, in Grächen, Moosalpregion und in Brigels brandneue BRACK.CH Skimovie-Anlagen. Messe Dich mit Juliana Suter, unserer Speedqueen oder Ramon Zenhäusern, dem Stangenbändiger.

Der Digitalisierung sei Dank: So ein Skitag kann heute auf jede erdenkliche Art dokumentiert werden. Diverse Apps bieten verschiedene Möglichkeiten nach einem Tag im Schnee die gefahrenen Höhenmeter, Liftfahrten, Pistenkilometer, Höhenmeterdiagramme, Geschwindigkeiten, verzehrte Mittagessen oder auch getroffene Après-Ski-Kollegen anzuzeigen. Sogar «Social Networking» ist heute mit diesen Apps möglich. 

Dein persönliches Video 

Aber was haben diese Apps mit BRACK.CH zu tun? Seit dem 1. Dezember 2020 findest Du in den Skigebieten Stoos, Grächen, Moosalpregion, Pizol und Brigels jeweils eine brandneue BRACK.CH Skimovie-Anlage. Erlebe Dein eigenes Skiabenteuer und meistere die Abfahrt in Bestzeit, wobei Dich Kameras auf der Rennstrecke vom Start bis ins Ziel filmen. Am Ende erhältst Du Deine Zeit sowie ein professionelles Video Deines Laufs. Dieses kannst Du ganz einfach mit der Skipassnummer unter skiline.cc oder in der Skiline-App (für iOS | für Android) ansehen. So einfach funktioniert es:

blog_Anleitung.png

Weitere Informationen zu unserem Ski-Engagement findest Du auf brack.ch/ski.


Als Sponsoring-Verantwortlicher bereichte ich im Blog über unsere Engagements im Fussball, Ski, eSports und vielen weiteren Veranstaltungen. Meistens gibts auch etwas zu gewinnen ;-)

Roman Berther

Sponsoring Manager

Als Sponsoring-Verantwortlicher bin ich viel auf Veranstaltungen unterwegs. Diese Eindrücke und Erlebnisse teile ich gern in unserem Blog.

Tags:

Beitrag teilen:

LinkedInTumblrRedditWhatsAppPrint