Epische Server Performance
Mit den neuen EPYC-Prozessoren überholt AMD die Konkurrenz

Der HPE ProLiant DL325 Gen10 Plus mit AMD EPYC Prozessor

Unterstützen und schützen Sie Workload mit den intelligenten Serverplattformen HPE ProLiant DL325 und DL385 mit AMD EPYC-Prozessoren. Sichern Sie sich die Leistung, die Ihr Unternehmen braucht. Mit mehr Cores und Threads sowie höherer Speicherdichte und E/A-Performance können Sie die Systemleistung verdoppeln. Sicherheit bedeutet mehr als nur Schutz vor externen Angriffen und Gefahren drohen auch von innen. HPE Silicon Root of Trust bietet in Verbindung mit den integrierten Sicherheits- und Verschlüsselungsfunktionen der AMD EPYC-Prozessoren grundlegende Sicherheit auf Hardware- und Firmware-Ebene.



Die neuen DL325 Server mit AMD Prozessoren

Mehr laden

DL385 Gen10 Plus mit AMD EPYC Prozessor



Der HPE ProLiant DL385 Gen10 Plus mit AMD EPYC Prozessoren

Basierend auf HPE ProLiant als dem intelligenten Fundament für die Hybrid Cloud bietet der HPE ProLiant DL385 Gen10 Server den AMD EPYC™ Prozessor der 7000 Serie der 2. Generation, der im Vergleich zur Vorgängergeneration die bis zu zweifache Leistung liefert. Mit bis zu 128 Kernen (pro Konfiguration mit 2 Sockets), 32 DIMMs und 1 TB Speicher- kapazität sowie Unterstützung für bis zu 24 NVMe-Laufwerke liefert der HPE ProLiant DL385 Gen10 Server kostengünstige VMs (Virtual Machines) mit beispielloser Sicherheit. Eine bessere Kombination von Prozessorkernen, Arbeitsspeicher und I/O machen den HPE ProLiant DL385 Gen10 zur idealen Wahl für Virtualisierung und speicherintensive Workloads.



Die neuen DL385 Server mit AMD Prozessoren

Mehr laden
Stärkste Leistung zum besten Preis
Mit den EPYC-Prozessoren holen Sie mehr aus Ihrem Rechenzentrum heraus

Überzeugen Sie sich von unseren Angeboten und kontaktieren Sie uns

ÖffnungszeitenMontag bis Freitag, 08.30 – 12.00 und 13.00 – 17.30 Uhr

TelefonTelefon: 062 889 60 06

E-Mail business@brack.ch

Website https://brack.ch/b2b