Holle
Gross werden mit dem Besten aus der Natur


Die Schweizer Marke Holle bietet seit über 85 Jahren die höchste Qualität für Bio-Babynahrungsmittel. Das Familienunternehmen aus Riehen/Basel hat sich auf ausgewogene Ernährung für Babys und Kleinkinder spezialisiert. Als erster Demeter-Hersteller führt er mittlerweile ein vollumfassendes Sortiment an Babynahrung und verspricht eine hohe Qualität und Natürlichkeit.

Das Wohl der Kinder liegt dem Unternehmen sehr am Herzen und deswegen produziert es ausschliesslich Nahrung mit Zutaten aus biodynamischer und biologischer Landwirtschaft. Auf diesem Weg möchte Holle von Anfang an einen gesunden Grundstein setzen. Deshalb steht Holle für Konsequent BIO aus gutem Grund.



Das grosse Sortiment von Holle

Unsere Bestseller

Mehr laden

Der Beginn der Beikost

Der erste Brei ist für alle Eltern und Kleinkinder ein grosser Schritt. Die neuen Geschmäcker sorgen für ein Geschmackserlebnis gefolgt von Reaktionen des Körpers. Hier empfiehlt es sich Schritt für Schritt vorzugehen und das Kind langsam an die Nahrung heranzuführen. Einige Wochen Gewöhnungszeit sind völlig normal und helfen dem Kind dieses neue Erlebnis zu verarbeiten. Lässt man zwischen der Einführung von neuen Nahrungsmitteln ein wenig Zeit, so fällt es einem einfacher nachzuvollziehen, ob das Kind mit Unverträglichkeit oder Allergien reagiert. Dies erlaubt es Eltern frühzeitig zu reagieren und gegebenenfalls andere Zutaten zu verwenden.

Babykost ohne Fussabdruck


Unsere Kinder verlassen sich auf uns: Umwelt und Klimaschutz sind ernste Aufgaben. Deshalb werden alle unsere Milch und Getreidenahrungen sowie Quetschbeutel vom Bauern bis in den Verkauf klimaneutral hergestellt und tragen die Zertifizierung «CO₂ neutral». Um unsere Emissionen zu kompensieren, unterstützen wir internationale und seit geraumer Zeit auch regionale CO₂ Minderungsprojekte.

Mehr Informationen finden Sie hier: www.holle-nachhaltigkeit.ch