Lokal produzierte Getränke seit 1936.

Seit über 80 Jahren ist die Coca-Cola HBC in der Schweiz zu Hause und produziert Getränke vor Ort: in Dietlikon oder in Vals. Damit schafft sie Arbeitsplätze und leistet einen wichtigen Beitrag zur lokalen Wertschöpfung. Als Getränkeherstellerin erfrischt sie die Schweizer Bevölkerung mit rund 400 Millionen Liter pro Jahr.
Über 80% der hier verkauften Produkte werden lokal produziert, wobei 95 % der verwendeten Zutaten von Schweizer Lieferanten stammen.
Coca-Cola HBC wurde vom Jones Sustainability Index (DJSI) zum nachhaltigsten Getränke-Unternehmen der Welt gekürt und setzt konsequent auf Verantwortungsbewusstsein. Für die Kunden. Für die Mitarbeitenden. Und vor allem: für ein gutes Morgen.

Mehr laden

Entdecken Sie alle Marken von Coca Cola

Sprite Entdecken
Fanta Entdecken
Mezzo Mix Entdecken