Brennenstuhl

Überspannungsschutzadapter 13500 A

  • Leistungsfähiger Überspannungsschutz aus Gasableiter und Metalloxidvaristoren mit thermischer Absicherung.
  • Schützt elektrische Geräte vor Überspannungen im Stromnetz mit einem max. Ableitstrom bis zu 13.500 A.
  • Schützt Phase, Neutral- und Schutzleiter
  • Kontroll-Leuchte für die 230 V-Schutzfunktion
  • Steckdose mit Kinderschutz
  • Max. Belastung: 230 V/10 A
Artikel-Nr.137895
Herstellernummer1506952
Lagerbestand in Willisau34
Bewertung (3)

Bis Montag 17 Uhr bestellt, dienstags portofrei geliefert

Geschenkverpackung
CHF
  • GeschenkverpackungCHF 4.90

 CHF 14.45

Primera-Line Überspannungsschutzadapter 13.500A

Der Brennenstuhl Überspannungsschutzadapter der Primera-Line schützt elektrische Geräte vor Überspannungen im Stromnetz mit einem maximalen Ableitstrom von bis zu 13'500 A. Geschützt werden Phase, Neutral- und Schutzleiter.

Umgebungsbedingungen
SchutzklasseIP20
AussenanwendungNein
Stromanschlüsse
Steckertyp EingangT12
Steckertyp AusgangT13
Weitere Informationen
Weitere InformationenAus Gasableiter und Metalloxidvaristoren mit thermischer Absicherung
Allgemein
ZusatzfunktionenKontrollleuchte
Überspannungsschutz13500 A
Energie
Eingangsspannung230 V
Absicherung10 A
Stecker TypÜberspannungsschutz, Blitzschutz
Hersteller
HerstellernameBrennenstuhl
Herstellernummer1506952
Herstellergarantie24 Monate
GarantieinformationenBrennenstuhl
HerstellerseiteZum Hersteller

Geschenkverpackung

Das Produkt wird für Sie festlich verpackt.

2
1
0
0
0
4.7 3 insgesamt
D Gerber
02.04.2020 10:55
Sehr zu empfehlen für alle technischen Installationen in Gebäuden mit älterer Energieinstallation oder in Gebieten mit häufigem Blitzeinschlag.
Adalbert Verifizierter Kauf
18.08.2019 12:52
Nach längerem Suchen endlich bei Brack gefunden, wurde umgehend geliefert, super!
Frage von D Gerber
31.03.2020 14:38
Wie bemerke ich, dass kein Schutz mehr vorhanden ist? Leitet das Gerät trotzdem weiterhin Strom durch und die LED ist aus, oder ist die Verbindung von L-N-PE getrennt danach? Und wissen Sie zufällig wie sich das mit dem Vorgängergerät von PhoenixContact "MNT-1 CH II" verhält?
Antwort von  BRACK.CH Test Force
01.04.2020 16:54
Hallo D Gerber Wir klären das mit dem Hersteller für sie ab. Ihre BRACK.CH Test Force
Antwort von  BRACK.CH Test Force
02.04.2020 09:07
Hallo D Gerber Wir haben folgende Rückmeldung vom Hersteller erhalten: "Die Funktionsanzeige für den Überspannungsschutz (ÜSS) zeigt an, dass der ÜSS in Funktion ist. Wenn die Funktionsanzeige des ÜSS nicht mehr leuchtet, ist die die Funktion des ÜSS nicht mehr aktiv. Je nach defekt des ÜSS kann es sein, dass der Strom an der Steckdose noch anliegt oder auch nicht. Dies ist abhängig von der Höhe und Länge des Ableitstrom. Der ÜSS Adapter kann nicht repariert werden. Der Adapter muss bei einem Defekt ausgetauscht werden." Das Gerät von Phoenix kennen wir nicht. Deine BRACK.CH Test Force
Antwort von  D Gerber
02.04.2020 10:52
Vielen Dank für Ihre Abklärung! Somit sind alle unsere ÜSS noch intakt nach 4 und mehr Jahren. Da der Technische Aufbau identisch scheint, wird das Gerät von PhoenixContact wohl gleich agieren. Viele liebe Grüsse vom Rheinknie D.Gerber

Jasmin Limacher
Kundendienst

Omar Howald
Kundendienst

Diana Mulaj
Kundendienst

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Unser Kundendienst steht Ihnen zur Verfügung

Kontakt