Grosser Lager-Ausverkauf

GoalZeroPower Station Yeti 1500X 1516 Wh

Solar Generator mit 230 V Anschluss

  • Austauschbare 1516 Wh Lithium Batterie
  • 230 V reiner Sinus 2000 W / 3000 W Spitze
  • 2x USB-A (5 V / 2.4 A, 12 W), USB-C (18 W) und USB PD Port (60 W), 12 V High Power Port output (12 V, 30 A, 360 W)
  • 6 mm (12 V / 120 W) und KFZ Anschluss (12 V / 160 W), Charging High Power Port input (14-50 V, 50 A, 600 W)
  • Integrierter MPPT Laderegler 600 W
  • Ladezeit ab 7 h bei 230 W Ladeleistung
Artikel-Nr.1060535
Herstellernummer36310
Lagerbestand in Willisau44
In Bestellung54 (20.06.2022)
Bewertung (7)

 CHF 2'399.00

Die Yeti 1500X Power Station ist jetzt mit noch mehr Leistung und einem grösseren Wechselrichter ausgestattet damit Sie jedes Projekt, ob drinnen oder draussen, in Angriff nehmen können. Mit dem neuen 2000 W Sinuswechselrichter können Sie alle Geräte betreiben, die mit 230 V funktionieren. Ideal geignet ist der Yeti 1500X für Feste abseits von Stromanschlüssen, Baustellen, Studios, Basislager oder den Anschluss diverser Maschinen von Handwerkern.

Auf Wiedersehen Gasgenerator. Hallo Yeti X

Mit einer Lithium-Ionen-Batterie als Herzstück rüstet Sie der Goal Zero Yeti X mit sicherer, sauberer, tragbarer Energie für Camping, Heckgaragen, netzunabhängige Veranstaltungen, Werkstätten und Notfälle zu Hause aus.

Nehmen Sie Ihre Steckdose überall hin mit

Ein starker 2000W AC (3500W Spitze)-Wechselrichter ermöglicht es Ihnen, leistungshungrige Geräte und Apparate zu betreiben. Unser neuer branchenführender Wechselrichter kann Überspannungen von Elektrowerkzeugen, medizinischen Geräten und Haushaltsgeräten einschliesslich Kühlschränken verarbeiten.

Vielseitige Port-Optionen

Versorgen Sie eine Vielzahl von Geräten mit Strom mit sieben verschiedenen Anschlussoptionen, darunter eine 60 W USB-C / PD Stromversorgung, mehrere USB-A-Anschlüsse, geregelte 12 V und ein 230 V AC-Anschluss.

Erleben Sie unbegrenzte Leistung

Laden Sie den Yeti 1500X mit unseren tragbaren Solarpaneelen an der Sonne auf wenn Sie sich nicht am Stromnetz befinden. Oder lassen Sie ihn zu Hause an einer Steckdose aufladen. Der integrierte MPPT-Laderegler stellt sicher, dass Sie die effizienteste Solarladung erhalten, die möglich ist.

Yeti App

Überwachen, steuern und optimieren Sie Ihren Stromverbrauch von überall aus mit Yeti App 3.0. Sie bietet die Fernsteuerung von Stromein- und -ausgängen, Stromverbrauchsbenachrichtigungen in Echtzeit und Ladeprofile zur Optimierung Ihrer Akkulaufzeit. Erfahren Sie mehr über die Yeti App 3.0.

Drei Arten zu Laden

Laden Sie den Yeti 1500X mit der Sonne auf indem Sie ein kompatibles Solarpanel anschliessen. Die Ladezeiten sind von der Grösse des Solarpanels abhängig. Das Boulder 100 Brief Case liefert 100 W Solarleistung und lädt den Yeti 1500X in 18-36 Sonnenstunden vollständig auf. Laden Sie den Yeti an der Steckdose Zuhause. Vollständiges Aufladen in 14 Stunden mit dem mitgelieferten 120-W-Netzteil. Das optional erhältliche Yeti X 230W Power Supply halbiert die Ladezeit und lädt den Yeti 1500X in nur 7 Stunden vollständig auf. Der Goal Zero Yeti 1500X kann geladen werden, indem er mit dem Goal Zero Yeti Lithium 12 V Auto-Ladekabel an Ihren 12 V-Adapter angeschlossen wird. HINWEIS: Versuchen Sie nicht, Ihren Yeti Lithium von einer 12 V-Quelle mit einem normalen Ladekabel aufzuladen. Anderenfalls kann das Gerät beschädigt werden.

Wechsel des Akkus nur im Service-Center des Herstellers möglich.
Dimensionen
Tiefe25.98 cm
Breite38.74 cm
Höhe34.54 cm
Gewicht20.7 kg
Stromanschlüsse
Anderson Power Pole Port2
Quick Charge TYPE-C QC 3.0 Port1
KFZ-Buchse1
230V-Stromanschluss1
6mm Solar Port1
USB PD Port1
8mm Solar Port1
USB-A Port2
Weitere Informationen
DetailfarbeSilber, Grün, Schwarz
Energie
SolarpanelNein
Akku
AkkutypLithium-Ion (Li-Ion)
Kapazität Wattstunden1516 Wh
Telefon
Wireless ChargerNein
Hersteller
HerstellernameGoalZero
Herstellernummer36310
Herstellergarantie24 Monate
GarantieinformationenGoalZero
HerstellerseiteZum Hersteller

Dokumente

4
3
0
0
0
4.6 7 insgesamt
Wanderer Verifizierter Kauf
09.04.2022 13:24
Mit dem Gerät selber bin ich zufrieden. Doch die dazugehörige App (iPhone) hat noch viel Luft nach oben. Der Verbindungstyp “Anywhere Connect” endet immer in einer Fehlermeldung. Nur “Direct Connect” funktioniert. So ist eine Kontrolle aus der Ferne aber nicht möglich. Anfänglich zeigte die App auch die falsche Volt-Zahl an (120 statt 230V), nach einigen Tagen plötzlich die richtige Anzeige. Ich habe zum Yeti1500X auch noch das stärkere Ladegerät gekauft. Schönheitsfehler dort: Es passt knapp nicht unter die Ablage unter dem Deckel.
Stef Verifizierter Kauf
14.03.2022 08:50
Zuverlässige Lieferung. Gerät noch nicht im Einsatz.
Nairda Verifizierter Kauf
17.08.2021 21:48
Sehr gutes Gerät. Leise und kraftvoll, auch bei Einschalten von Kühlschrank, usw. lässt sich der Yeti nichts anmerken. Informative Anzeige und genug Steckplätze. Interessantes App welches sich einfach einrichten lässt und zufriedenstellende Einstellungen und, Anzeigen und Historie bietet. Ich benutze das Gerät vor allem um Stromausfälle in der Wohnung zu überbrücken und konnte es schon einmal erfolgreich testen (Baustelle vom EW). Die nächsten Jahre werden wir Stromausfall wohl auch in der Schweiz ab und zu erleben.
Patrick Verifizierter Kauf
08.08.2021 12:47
Insgesamt ein wertig verarbeitetes und brauchbares Gerät, das bis jetzt alle seine Versprechen (Datenblatt) hält. Trotz seines Gewichtes gut transportierbar, vergleichbar mit einer Harasse mit gefüllten Glasflaschen. Dank den stabilen Griffen sicher und bequem transportierbar. Verwöhnt von der genauen und äusserst detaillierten Info-Anzeige des „Powerbank Sherpa 100AC 230 V“, bin ich ein wenig enttäuscht von der rudimentären und ungenauen Anzeige des Yeti 1500X. Die angezeigten Werte (z.B. Stromstärke/Leistung bei Ladung/Entladung) stammen eher von einem Schätzeisen und stimmen manchmal noch nicht mal mit den Werten überein, die in der App angezeigt werden. Aber die Anzeige der verbleibenden Zeit bis zur vollständigen Ladung (oder Entladung) ist ganz gut. Die App kann sich in den Modi Direct und Anywhere mit dem Yeti verbinden, Direct mit max. einem, Anywhere mit mehreren Yetis. Anywhere bedeutet, dass sich der Yeti selber mit einem WLAN in seiner Nähe verbindet und die App irgendwo mit einem anderen WLAN – nur, wo kein Strom, da (oft) auch kein WLAN. Leider ist die Statistik (Lade-/Entladeleistung, grafisch) nur im Modus Anywhere verfügbar. Das mitgelieferte 120W-Netzteil reicht nicht aus, einen leeren Yeti über Nacht an der Steckdose zu laden. Wer das Gerät so einsetzen will, sollte gleich die Kosten für ein stärkeres Netzteil einrechnen. Wer nicht Amateurfunker ist, kennt das vom Yeti verwendete „Anderson Power Pole“-Stecksystem vielleicht nicht. Es lohnt, sich damit auseinanderzusetzen und ein Starter-Kit in einem Funk-Shop zu bestellen. Die Stecker sind genderneutral und lassen sich beliebig paarweise ineinander einrasten. Sowohl 15A, 30A und 45A sind beim Yeti einsetzbar. Somit lassen sich z.B. bereits vorhandene Solar-Panels mit dem Yeti verbinden (max. 50V, 600W).
Trailhawk
22.05.2021 23:10
Tolles Gerät. Alles in einem. Unkomplizierte Bedienung. Robuste Bauweise. Vielseitig kombinierbar mit Orig. Zubehör.
Frage von Edin Dervisoski
21.06.2021 11:11
Kann ich damit 2-3 Glühbirnen, einen Fernseher und 24/7 einen Kühlschrank betreiben?
Antwort von  BRACK.CH
22.06.2021 08:05

Guten Tag

Im Sommer sollte es möglich sein, 2-3 Glühbirnen sowie einen Kühlschrank und Fernseher zu betreiben. Ohne Nachladen wird der Yeti die genannten Geräte geschätzt anhand der Durchschnittsleistungen der Geräte (Annahme 250 W Total) ca. 6 Stunden im Dauerbetrieb mit Energie versorgen können. Die genaue Zeit hängt vom Leistungsverbrauch der Geräte ab.

Damit das geht, braucht es sicher genug Solarpanels, um das Gerät tagsüber wieder aufzuladen. Im Sommer könnten Sie unter idealen Bedingungen etwa mit 80% der bei den Panels angegeben Spitzenleistungen rechnen. Für eine genaue Dimensionierung müssen wir ihr Konsumverhalten genauer kennen. Bitte melden Sie sich deswegen bei unserem Verkauf für weitere Auskünfte. Im Winter ist ein solches Szenario unrealistisch.

Beste Grüsse

Frage von Didier Schafer
07.05.2021 11:21
Kann ich eventuell auch diese Wärmepumpe von Zodiac anschliessen ? Danke für ihre Rückmeldung
Antwort von  BRACK.CH
07.05.2021 14:13

Guten Tag

Das Modell "MD4" kann noch knapp betrieben werden damit, die grösseren benötigen jedoch zu viel Leistung.

Die Leistung (Watt) berechnen Sie indem Sie Spannung (Volt) x Stromstärke (Ampere) rechnen.

Der Yeti 1500X kann 2000W (dauer) und 3000W (Spitze, kurzzeitig) Liefern. Die Nominale Stromaufnahme liegt bei der MD4 bei 7.5A (230V x 7.5A = 1725W) und die maximale Stromaufnahme liegt bei 10A (230V x 10A = 2300W).

Beste Grüsse

Frage von Didier Schafer
06.05.2021 22:14
Kann ich diese Pumpe am Yeti 1500 anschliessen
Antwort von  BRACK.CH
07.05.2021 09:35

Guten Tag

Die Yeti 1500 Powerstation kann 2000W Leistung liefern, Ihre Pumpe hat eine maximale leistung von 690W. Sie können diese problemlos damit betreiben.

Beste Grüsse

Jasmin Limacher
Kundendienst

Omar Howald
Kundendienst

Diana Mulaj
Kundendienst

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Unser Kundendienst steht Ihnen zur Verfügung

Kontakt