Täglich gewinnen
lp-2021-fachbeitrag-electrolux-top-TeaserSimple.jpg

Electrolux – mit Stolz nachhaltig

In der Schweiz verbrauchen wir für unser tägliches Leben mehr natürliche Ressourcen als uns zur Verfügung stehen würden. Wir leben also weit über die natürlichen Grenzen unseres Planeten hinaus. Als einer der führenden Haushaltsgerätehersteller weltweit sieht sich Electrolux in der Verantwortung, einen Wandel hin zu einem nachhaltigeren Lebensstil zu begünstigen. Mit innovativen Produkten werden Millionen von Menschen weltweit inspiriert, ohne Mühe gesünder, nachhaltiger und genussvoller zu leben. Zudem unterstützt Electrolux gemeinsam mit zahlreichen Partnern wertvolle Projekte und engagieren sich so für eine nachhaltigere Schweiz. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Electrolux wurde bereits mehrfach von renommierten Stellen für das grosse Engagement ausgezeichnet und zählt heute zu den 100 nachhaltigsten Unternehmen weltweit. In der Kategorie Haushaltsgeräte ist Electrolux sogar Branchenführer in Sachen Nachhaltigkeit.
Entdecken Sie, wie auch Sie einen Beitrag leisten können und wie einfach das mit Electrolux geht!


Foodwaste vermeiden

Wussten Sie, dass in der Schweiz ganze 28% der gesamten Lebensmittelabfälle durch Privathaushalte verursacht werden? Diese Tipps helfen Ihnen dabei, Foodwaste zu reduzieren:

  1. Nicht zu viele Lebensmittel einkaufen – insbesondere Frischware
  2. Lebensmittel sortengerecht lagern und Kühlschrank richtig einräumen
  3. Reste verwerten statt wegwerfen

Electrolux unterstützen Sie mit cleveren Technologien.

Kühlen / Gefrieren
Mit einem Kühlschrank oder einer Kühl-Gefrierkombination von Electrolux, halten Sie Ihre Lebensmittel länger frisch. Wählen Sie die Technologien aus, die Ihren Bedürfnissen entsprechen:

  • TwinTech: Lebensmittel werden vor dem Austrocknen geschützt.
  • ColdSense: Ermöglicht um 40% schnellere Abkühlung und sorgt für stabile Temperaturen.
  • Cooling 360 (Cooling 360 FR): Schützt Lebensmittel in jeder Ecke des Kühlschranks.
  • NoFrost: Verhindert die Bildung von Eis und erspart das Abtauen.
  • FastFreeze: Ermöglicht besonders schnelles Einfrieren.

Steamer
Die Regenerierfunktion ist unser Tipp für gesundes und nachhaltiges Essen: Sie lässt Wiederaufgewärmtes wie frisch gekocht schmecken und hilft, die Verschwendung von Lebensmitteln zu minimieren.

Entdecken Sie den Electrolux Einbausteamer EB6SL70KCN

Mehr laden


Energieverbrauch optimieren

Wussten Sie, dass das lange Spülprogramme gegenüber Kurzprogrammen weniger Wasser und Energie verbrauchen? Oder dass Induktionskochfelder bis zu 30% weniger Energie verbrauchen als Strahlheizkörper? Die intuitiv zu bedienenden Technologien von Electrolux helfen, Strom zu sparen.

Geschirrspüler
Mit QuickSelect bedienen Sie Ihren Geschirrspüler so intuitiv wie nie zuvor. Einfach per Slider die gewünschte Dauer des Spülgangs einstellen und der Geschirrspüler verwendet automatisch das richtige Programm für makellose Ergebnisse. Die interaktive Anzeige zeigt zugleich an, wie ökologisch das gewählte Spülprogramm ist.

Entdecken Sie die Electrolux Einbaugeschirrspüler

Mehr laden

Induktionskochfelder
Die vier Vorteile von Induktionskochfelder gegenüber Stahlheizkörper sind:

  1. Sauber: Kein Einbrennen, da die Bereiche neben den Kochzonen kalt bleiben.
  2. Schnell: Bis zu 60% schnelleres Aufheizen.
  3. Sicher: Vergessene Kochzonen schalten automatisch ab.
  4. Sparsam: Bis zu 30% weniger Energieverbrauch.

Kleidung schonend pflegen, damit sie länger hält

Wussten Sie, dass die Bekleidungs- und Textilproduktion einen höheren CO2-Ausstoss verursacht als die Luft- und die Schifffahrt zusammengenommen? Allein die Verlängerung der Lebensdauer unserer Kleidung von einem Jahr auf zwei Jahre würde die klimaschädlichen CO2-Emissionen um etwa ein Viertel reduzieren. Die innovativen Technologien von Electrolux helfen Ihnen, Ihre Kleidung schonend zu pflegen.

Waschmaschinen
Electrolux Waschmaschinen mit SoftWater-Technologie™ sind die ersten auf der Welt, die das Wasser von schädlichen Mineralien reinigen, bevor es in die Waschtrommel gelangt. Dadurch kann sich die Reinigungskraft des Waschmittels auch bei niedrigen Temperaturen vollständig entfalten und die Kleidungsstücke werden beim Waschen geschützt.

Eine weitere Gefahr für Textilien ist die Überdosierung von Waschmittel. Sie kann die Fasern beschädigen, abnutzen und so vorzeitig altern lassen. Zur richtigen Dosierung hat Electrolux die innovative AutoDose-Funktion entwickelt: Sensible Sensoren geben beim Waschen automatisch genau die richtige Waschmittelmenge frei. Dadurch bleiben Textilien bis 3 Mal länger erhalten als bei manueller Dosierung

Entdecken Sie die Electrolux Waschmaschinen

Mehr laden

Wäschetrockner
Die SensiDry- und Prosense Technologien™ überwachen den Feuchtigkeitsgehalt der Wäsche. Ist das gewünschte Ergebnis erreicht, schaltet das Gerät automatisch ab. Durch die präzisen gesteuerten Laufzeiten und die niedrigen Temperaturen sparen Sie Zeit und Strom und schützen gleichzeitig die Textilien, die Sie jeden Tag gerne tragen.

Geräte aus recycelten Materialien

Electrolux setzt bei der Entwicklung der Geräte auf umweltfreundliche und langlebige Materialien. Die Produktionsprozesse werden nach dem Prinzip der Kreislaufwirtschaft laufend optimiert. Electrolux hat sich zum Ziel gesetzt, dass alle Produktreihen bis 2030 mindestens 50 Prozent recycelte Materialien enthalten.

Staubsauger
Nachhaltig denken und handeln macht sich auch beim Kauf Ihres Staubsaugers bezahlt. Denn dadurch wird nicht nur Ihr Zuhause, sondern auch unsere Umwelt zu einem gesünderen Ort. Deshalb bestehen die Modelle der Electrolux Green Collection™ aus bis zu 75 % recyceltem Kunststoff und sind verpackt in 100% recyceltem und recycelbarem Material - und das alles ohne Kompromisse bei der Leistung. Alle Electrolux GREEN-Staubsauger sind effizient, leise, einfach zu bedienen und gut verstaubar.

Entdecken Sie die Staubsauger der Green Collection
Entdecken Sie die Akkustaubsauger der Green Collection

Bewusst Einkaufen

Sie interessieren sich für weitere Alternativen für Ihren Alltag? Dann schauen Sie auf unserer Themenwelt «Bewusst Einkaufen» vorbei. Dort finden Sie Inspiration, wie Sie Ihren Alltag bewusster gestalten können. Eine bessere Alternative erfüllt Ihre Bedürfnisse und trägt zugleich Sorge zu unserer Umwelt.