Im Einklang mit der Natur – Seit 100 Jahren

Mit dem Arbeiten, was die Natur uns gibt. Dafür steht unter anderem Naturkosmetik. Sind auch Sie der Meinung, dass natürliche Pflege die bessere Alternative für Ihren Körper und die Umwelt ist? Dann könnten die Produkte von Weleda Sie interessieren. Weleda ist die Kosmetik- und Pharma-Pionierin der Nachhaltigkeit. Seit 100 Jahren handelt das
Unternehmen verantwortungsbewusst – sozial, wirtschaftlich und ökologisch. Dies bedeutet für Weleda, im Einklang mit Mensch und Natur zu wirtschaften. Heute ist Weleda weltweit führende Herstellerin zertifizierter Naturkosmetik und anthroposophischer Arzneimittel.

Für Mensch und Natur – heute wie damals

Schon 1921 wussten dir Gründer, Rudolf Steiner und Ita Wegmann, dass es eine tiefe Beziehung zwischen Mensch und Natur gibt. Was damal mit einen kleinen Labor und einem Garten begann, hat über die Jahre Klassiker in der Naturkosmetik hevorgebracht.

Die Qualität der Weleda Produkte beginnt schon bei der Rohstoffbeschaffung. Pflanzen für die Arzneimittel und für die Naturkosmetik wachsen zum Teil in den eigenen biodynamisch bewirtschafteten Gärten. Die zertifizierten Naturkosmetik-Produkte tragen seit 2007 das NATRUE Siegel, das hohe Standards für Natur- und Biokosmetik garantiert.



Weltweit pflegt Weleda zudem enge und vertrauensvolle Anbaupartnerschaften. Als Mitglied der
Union for Ethical Biotrade (UEBT) setzt sich Weleda weltweit für die ethische Rohstoffbeschaffung ein. Die wertvollen Pflanzenöle, getrockneten Blüten und ätherischen Öle können so bis zur Quelle zurückverfolgt werden.

Die beliebte Skin Food gehört seit 1926 zum Weleda Sortiment und basiert noch heute auf einer
wirksamen Rezeptur mit Pflanzenauszügen aus Stiefmütterchen, Rosmarin, Kamille und Calendula. Models, Schauspielerinnen und Make-up-Artists rund um den Globus schwören auf die Weleda Skin Food. Auf Basis der legendären Formel hat die Pflegeserie Zuwachs bekommen. Seit 2018 gehören die Skin Food Light, die Skin Food Body Butter und die Lip Butter ebenfalls zur Skin Food Familie.

Mehr laden

Nachhaltig seit 1921

Besonders die biologische Vielfalt und die Gesundheit unserer Böden sind Weleda ein Herzensanliegen. In eigenen Gärten und in über 50 Anbauprojekten weltweit setzt Weleda höchste ethische Standards und fördert den biodynamischen Landbau. Gerechter Umgang mit Lieferanten und Anbaupartnern sowie die Förderung kommunaler Entwicklung bilden die Basis für langfristige Partnerschaften.

Klimaschutz ist ebenfalls ein wichtiges Handlungsfeld. Der Stammsitz in Arlesheim (CH) zum Beispiel wird ab 2021 vollständig mit regenerativer Energie aus der eigenen Region versorgt. Nicht nur der Strom, sondern auch die komplette Energie für die Produktion, zum Beispiel aller Dusch-Produkte, stammt aus erneuerbaren Quellen.



Auch bei nachhaltigeren Verpackungen macht Weleda grosse Fortschritte. Von 2018 bis 2022 wird der
Anteil an Recyclingmaterial in den Produktverpackungen für Kosmetik sich mehr als verdoppeln, zum Beispiel durch Grünglasflaschen und –tiegel für Body Butter mit besonders hohem Rezyklat-Anteil.

Die ganze Welt von Weleda
Schweizer Marke für Naturkosmetik seit 1921

Bewusst einkaufen: Nachhaltige Alternativen für alle Lebensbereiche

Sie interessieren sich für weitere Alternativen für Ihren Alltag? Dann schauen Sie auf unserer Themenwelt «Bewusst Einkaufen» vorbei. Dort finden Sie Inspiration, wie Sie Ihren Alltag bewusster gestalten können. Eine bessere Alternative erfüllt Ihre Bedürfnisse und trägt zugleich Sorge zu unserer Umwelt.