Merklisten

Velleman

3D-Drucker Vertex 8400 Bausatz

  • Fused Deposition Modeling mit ABS-, PLA- und HIPS-Filament
  • Druckgrösse von 200 (B) x 190 (H) x 180 (T) mm
  • Schichtdicke zwischen 0,05 und 0,2 mm
  • Unbeheizte Plattform
  • Lieferung als Bausatz zur Selbstmontage
Artikel-Nr. 328744
Herstellernummer K8400
Lagerbestand 7
Bewertung
Lieferzeit

Bis Montag 17 Uhr bestellt, dienstags portofrei geliefert

CHF 589.00

in den Warenkorb

Silvan Stöckli
Kundendienst

Omar Howald
Kundendienst

Samuel Friderich
Kundendienst

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Unser Kundendienst steht Ihnen zur Verfügung

Kontakt

Beschreibung

Spezifikationen

Velleman 3D-Drucker Vertex 8400 Bausatz

3D-Drucker für 1,75-mm-Filament, Bausatz

Der Druck von dreidimensionalen Objekten ist eine der aufregendsten Schlüsseltechnologien des 21. Jahrhunderts. Tauchen Sie mit dem Velleman Vertex K8400 in diese neue Welt ein und erschaffen Sie Gegenstände wie von Geisterhand!

Kreatives Gestalten leicht gemacht

Nie war es einfacher, selbst gestaltete Objekte herzustellen. Ganz gleich ob für Dekorationszwecke oder für den Modellbau. Den vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten sind kaum Grenzen gesetzt. Dank dem grossen Druckvolumen replizieren Sie Objekte mit bis zu 200 (B) x 190 (H) x 180 (T) mm.

Bausatz mit hochwertigen Komponenten

Alle Bauteile des Vertex K8400 sind aus hochwertigen Materialien wie Polycarbonat und glasfaserverstärktem ABS gefertigt. Die Z-Achse ist präzise aus Edelstahl gefräst und verringert so die bislang bei 3D-Druckern anzutreffenden Ungenauigkeiten auf der Z-Achse. Alle beweglichen Komponenten laufen in verschleissarmen und wartungsfreien Iglidur-Lagern. Bitte rechnen Sie für die Montage des Druckers etwa zwei Tage Zeit ein. Lötarbeiten sind nicht erforderlich.

Falsche Daten melden

Open Source Firmware

Die Firmware des Vertex K8400 ist quellenoffen und läuft auf einem Arduino Micro-Controller. Entsprechende Kenntnisse vorausgesetzt können Sie so auf Wunsch eigene Modifikationen vornehmen. Selbstverständlich stellt Ihnen auch der Hersteller entsprechende Updates zur Verfügung.

Drucken per PC oder SD-Karte

Der Vertex K8400 verfügt nicht nur über einen USB-2.0-Anschluss mit dem Sie direkt aus Anwendungen wie Repetier, CuraEngine oder dem RepRap kompatiblen Slic3 drucken können, sondern auch über einen Steckplatz für SD-Speicherkarten. Wenn Sie direkt von der Speicherkarte drucken kann Ihr PC ausgeschaltet bleiben und verbraucht nicht unnötig Strom. Mit Hilfe des hintergrundbeleuchteten LC-Displays nehmen Sie alle notwendigen Einstellungen direkt am Drucker vor.

Drucken mit Fused Deposition Modeling

Fused Deposition Modeling ist ein Fertigungsverfahren zur Herstellung dreidimensionaler Modelle, das mit Schichtdicken ab 0,05 mm arbeitet. Das Werkstück wird dabei schichtweise aus einem schmelzfähigen Werkstoff erstellt, welcher sich durch Auskühlen verhärtet. Die Nachteile des FDM-Verfahrens ist die Beschränkung der darzustellenden Geometrien durch die gegebene Extrusionsbreite. Die Gestaltung von überhängenden Teilen hingegen ist mittels Stützstrukturen möglich.

Falsche Daten melden

Fehler melden

Dokumente

Beschreibung

Produktvideo

Zubehör

Lieferumfang

Produktbild

Spezifikationen

Sonstiges

Formular schliessen

Dimensionen
Breite 360 mm
Höhe 395 mm
Tiefe 380 mm
Gewicht 10 kg
Abmessungen 360 mm (B) x 395 mm (H) x 380 mm (T)
Drucker
Drucktechnik Fused Deposition Modeling
Drucktemperatur max. 270 °C
Druckwerkstoff PLA, ABS
Maximale Druckgrösse 180 x 200 x 190 mm
Minimale Schichtdicke 0.1 mm
Düsendurchmesser 0.35 mm
Druckgrösse Kubikzentimeter 6840
Medien
Unterstützte Dateiformate STL, OBJ, 3DS
Energie
Leistungsaufnahme Betrieb 150 W
Stromversorgung 230 V
Weitere Informationen
Farbe Transparent
Schnittstellen
Verbindungsmöglichkeiten USB, SD
Hersteller
Herstellerlink Zum Hersteller
Garantieinformationen Velleman

Zubehör (25)

Bewertungen

ABS Filament 1.0kg (3)

Diverses (6)

Filamente (3)

Klebebänder (1)

PLA Filament 1.0kg (8)

Zubehör/Ersatzteile (4)

Feedback