UNIFY SIP

Tischtelefon CP205

  • 2-zeiliges Display und 4 frei programmierbare Funktionstasten mit LED
  • Headset-Anschluss und Freisprechfunktion
  • LAN-Anschluss: 10/100/1000 Mbps (mit PoE)
  • VoIP-Protokolle: SIP und HFA
  • SIP-Features: Lokales Telefonbuch, Anrufprotokoll und LDAP-Client
Artikel-Nr.660518
HerstellernummerL30250-F600-C432
Lagerbestand in Willisau109
In Bestellung50 (06.08.2020)
Bewertung (0)

Bis 17 Uhr bestellt, morgen portofrei geliefert
Bis morgen 10 Uhr bestellt, morgen in Mägenwil oder Willisau abholen

Geschenkverpackung
CHF
  • GeschenkverpackungCHF 4.90

 CHF 239.00

PoE-fähiges VoIP-Tischtelefon

Das Tischtelefon OpenScape CP205 von Unify zeichnet sich durch hohe Interoperabilität, einfache Bedienung und Top-Audioqualität aus. Das Gerät kombiniert den Hauptzweck von Tischtelefonen, nämlich die sofortige, sichere und zuverlässige Sprachkommunikation mit UC-/CTI-Unterstützung und zukunftsfähiger IP-Interoperabilität. Ein Gigabit-LAN-Anschluss ist integriert. Das Telefon erlaubt die schnelle Einbindung neuer Mitarbeiter dank Stromversorgung via PoE, einfacher Einrichtung und intuitiver Oberfläche.

Funktionelle Bedienoberfläche

Das Modell CP205 verfügt über ein monochromes Grafikdisplay mit zwei Zeilen. Vier frei programmierbare Funktionstasten sind mit dreifarbigen LEDs gekoppelt. Fünf fest belegte Funktionstasten, davon drei mit LED, sind für die Funktionen Halten, Übergabe, Konferenz, Einstellungen und Nachrichten reserviert. Auch die drei Audiotasten für Stummschalten, Lautsprecher und Headset sind durch LEDs beleuchtet.

Mitel - die Macht hinter Milliarden von Verbindungen jeden Tag

Mitel Networks ist ein weltweit tätiges Telekommunikationsunternehmen, das Unified Communications-Lösungen für Unternehmen anbietet, wobei der Schwerpunkt auf Voice over IP (VoIP)-Produkten liegt. Das Angebot umfasst Cloud-Computing-Dienste, Kommunikationsserver, Telefonanlagen, Telefone und Anwendungen wie Kontaktzentren und Videokonferenzen. Neben den Kommunikationsservern bietet Mitel alle weiteren Elemente für komplette Unified Communications-Anwendungen im Unternehmen.

Übermittlung der Rufnummer des Anrufers (CLIP)

Das Telefon verfügt über die CLIP-Technologie (Calling Line Identification Presentation). Dadurch wird Ihre Rufnummer dem angerufenen Teilnehmer übermittelt, nachdem Sie seine Nummer gewählt haben. Auch Sie sehen auf dem Display, wer Sie anzurufen versucht, sofern der Anrufer ebenfalls ein CLIP-fähiges Endgerät hat und keine Rufnummerunterdrückung verwendet. Wenn Sie im Telefonbuch einen Eintrag mit Namen hinterlegt haben, erscheint dieser anstelle der Nummer.

Mobil und flexibel dank EHS-Verbindung

Verbinden Sie mittels Electronic Hook Switch (EHS) ein schnurloses Headset mit dem Telefon: So können Sie Anrufe alleine mit dem Headset bearbeiten, ohne in der Nähe des Telefons bleiben zu müssen. Anrufe werden Ihnen auch direkt am Headset signalisiert. Wenn Sie sich in der Nähe Ihres Telefons befinden, können Sie das laufende Gespräch auf den normalen Telefonhörer verlegen. Mechanische Hilfsmittel, etwa einen Hörerlifter, benötigen Sie für all das nicht.

Vereinfachung der innerbetrieblichen Kommunikation dank IP-Telefonie

Profitieren Sie von den Vorteilen der IP-Telefonie (auch VoIP genannt). Durch die Übertragung von Sprache und Steuerinformationen über ein Datennetz treten Computer, auf IP-Telefonie spezialisierte Telefonendgeräte und klassische Telefone miteinander in Verbindung. Die IP-Technologie ermöglicht es Ihnen, den Telefondienst auf Internet-Protokoll-Infrastruktur zu realisieren; ersetzen Sie auf diese Weise Ihre herkömmliche Telefontechnologie samt ISDN und allen Komponenten. Der Einsatz von IP-Telefonie erlaubt eine Reduktion der Kosten dank einheitlich zu betreibendem Netz. Der Wechsel ist auch als lang andauernder, gleitender Übergang realisierbar – man spricht von «sanfter Migration».

Flexibel kommunizieren mit SIP

Nutzen Sie die Möglichkeiten des SIP-Telefons zum Aufbau einer Kommunikationssitzung zwischen zwei und mehr Teilnehmern. Beim Netzprotokoll SIP (Session Initiation Protocol) handelt es sich um einen weit verbreiteten offenen Standard. Fügen Sie dank SIP auf einfache Weise neue Erweiterungen ein, ohne dass alle involvierten Geräte diese verstehen müssen, und nutzen Sie den Vorteil seiner grossen Flexibilität bei der unterstützten Nutzlast. Die Trennung von Sitzung und Medien erlaubt darüber hinaus die unabhängige Verschlüsselung beider Datenströme.

Einfache Installation dank PoE

Dieses netzwerkfähige Gerät wird mittels Power over Ethernet (PoE) über das LAN-Kabel mit Strom versorgt. Der Hauptvorteil von PoE ist, dass Sie kein Stromversorgungskabel benötigen. So können Sie auch an schwer zugänglichen Stellen oder in Bereichen, in denen viele Kabel stören würden, Ethernet-angebundene Geräte installieren. Sie sparen Installationskosten und können auf Wunsch durch den Einsatz einer zentralen unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV) die Ausfallsicherheit der angeschlossenen Geräte erhöhen.

Virtuelle Anschlüsse
SIP-Konten2 ×
Dimensionen
Tiefe165 mm
Breite219 mm
Höhe173 mm
Gewicht0.84 kg
Bildschirmeigenschaften
TouchscreenNein
Schnittstellen
Verbindungsart HeadsetElectronic Hookswitch (EHS)
Netzwerkeigenschaften
BluetoothNein
PoEJa
Weitere Informationen
FarbeSchwarz
Telefon
Funktionen TischtelefoneOptische Anrufsignalisierung
Hersteller
HerstellernameUNIFY SIP
HerstellernummerL30250-F600-C432
Herstellergarantie12 Monate
GarantieinformationenUNIFY SIP
HerstellerseiteZum Hersteller

Dokumente

Geschenkverpackung

Das Produkt wird für Sie festlich verpackt.

Jasmin Limacher
Kundendienst

Omar Howald
Kundendienst

Diana Mulaj
Kundendienst

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Unser Kundendienst steht Ihnen zur Verfügung

Kontakt