Menü

BRACK.CH unterstützt Nachwuchs Triathleten

BRACK.CH unterstütz als Hauptsponsor die drei grössten Schweizer Nachwuchstalente im Triathlon auf Ihrem Weg zu den Olympischen Spielen 2020 in Tokyo.

Jolanda Annen

Jolanda Annen
Im Jahr 2009, im Alter von 17 Jahren, habe ich meinen ersten Triathlon bestritten. Das Triathlon-Fieber packte mich sofort. Seit 2014 bin ich Mitglied im Elitekader von Swisstriathlon. Im Herbst 2015 habe ich mich dazu entschlossen, Triathlon als Beruf auszuüben. Seit 2016 gehöre ich der Schweizer Nationalmannschaft im Triathlon (A-Kader) an. An den olympischen Spielen 2016 in Rio konnte ich mit Rang 14 mein Ziel Top 25 deutlich übertreffen. In den vergangenen Monaten habe ich mich dank einer Silbermedaille an der Sprint-EM, 3 Weltcupsiegen und diversen Top10 Ergebnissen an WM-Rennen in der Weltrangliste in die Top10 vorgekämpft. Bis zu den olympischen Sommerspielen 2020 in Tokio möchte ich mich nochmals deutlich verbessern und mir dann ein olympisches Diplom sichern.
Mehr erfahren

Jolanda empfiehlt

Lieferung noch am selben Tag dank Jolanda Annen und Notime

Die Salvisberg Brüder Andrea und Florin

Andrea Salvisberg

Andrea Salvisberg

«Unterschätze niemals die Macht der Träume und die Stärke des menschlichen Geistes»
Der Zieleinlauf 2004 von Sven Riederer an den Olympischen Spielen entzündete in mir und in meinen Brüdern den Spirit of Sport: Das Olympische Feuer!
2016 war es dann soweit: Ich durfte die Schweiz bei den Olympischen Spielen in Rio im Triathlon vertreten und gab wie immer mein Bestes: Lange Zeit hielt ich mit den besten Athleten mit und begeisterte die ganze Schweiz.
In Rio repräsentierte ich nicht nur die Schweiz, sondern auch meine Brüder. Sie haben mir viel beigebracht: Lukas hat mir vorgelebt, wie man Sport und Ausbildung seriös kombiniert, Florin hat mir vorgelebt, was Durchbeissen heisst und Fabian hat mich immer wieder durch seine Empathie beeindruckt.
2020 könnte es wieder soweit sein. Mit meinem Bruder Florin vertreten wir gemeinsam unser Land und zeigen, dass Träume wahr werden können und die Stärke des Geistes grenzenlos ist. Für das stehen wir ein!

Mehr erfahren
Florin Salvisberg

Floring Salvisberg

«Erfolg ist nicht Zufall, sondern das Ergebnis harter Arbeit – und das jeden Tag. Darauf kommt es an.»
Seit vielen Jahren gilt meine Leidenschaft dem Triathlon. Als jüngster von vier Brüdern in einer sportbegeisterten Familie aufgewachsen, war Sport anfangs gemeinsame Freude und schliesslich Motivation, uns gegenseitig zu Höchstleistungen zu pushen: Mein erster Einsatz 2005 für die Triathlon Nationalmannschaft in Alexandropolis, Griechenland.
Als U23 Europameister und Weltcupsieger 2013 weiss ich, was es braucht, um gut zu sein. Dank der Hilfe meines Coaches Brett Sutton will ich mein Potential mit harter Arbeit umsetzen und so die Schweiz bei den Olympischen Spielen in Tokyo 2020 erfolgreich zu vertreten. Darauf kommt es an!

Mehr erfahren

Salvisberger Brüder empfehlen

Unsere Top Brands im Triathlon-Segment

Arena Logospeedo LogoBrooks Logoasics LogoGiro Logouvex LogoBell Logonew balance
sportsortiment

Triathlon Update

Logo Swisstriathlon
Logo Tri-Team