Sale

Solar ManagerSolar Manager Eigenverbrauchs-Optimierung

Visualisieren und Optimieren des Eigenverbrauchs sowie Lastmanagement für Ladestationen

  • Überwacht Energieproduktion der Solaranlage, unabhängig vom Hersteller
  • Regelt angeschlossene Verbraucher je nach Verfügbarkeit vom Solarstrom
  • Verbraucher werden über ihr IP-Schnittstelle, Cloud-Anbindung, IP-Relais mit potentialfreien Kontakten oder Schaltzwischenstecker gesteuert
  • Bietet Lastmanagement für Ladestationen, Überwachung des Hausanschlusses und Lastabwurf an
  • Übersichtliche App mit Verbrauchsdaten, Bedien- und Konfigurationsmenü für die Angeschlossenen Geräte
  • Einfache Einrichtung durch QR-Code scannen; Optionale Wandhalterung für Wandmontage gem. Zubehör
Artikel-Nr.952618
HerstellernummerKD11296 SOLAR MANAGER
Lagerbestand in Willisau24
Bewertung (10)
     Geschenkverpackung
   CHF  
  •   Geschenkverpackung SilverCHF 4.90
  •   Geschenkverpackung WhiteCHF 4.90
  •   Geschenkverpackung RainbowCHF 4.90
  •   Geschenkverpackung FestiveCHF 4.90

 CHF 799.00

Der Solarmanager optimiert den Eigenverbrauch vom Solarstrom ihrer Solaranlage durch clevere Ansteuerung ihrer Verbraucher.

Eigenverbrauch einfach optimieren

Mit einer Photovoltaik-Anlage kann heute jeder zum Stromproduzenten werden und sauberen Strom für den Eigenverbrauch herstellen. Der Solar Manager hilft dabei, diesen Strom möglichst optimal selbst zu verbrauchen und maximiert auf diesem Weg den Profit der eigenen Photovoltaik-Anlage. Die grossen Verbraucher eines privaten Haushalts sind heute Heizung, Warmwasser, Haushaltgeräte und Elektroautos. Diese sollen den selber produzierten Solarstrom optimal nutzen. Leider kommunizieren diese Geräte heute nicht miteinander und helfen nicht bei der Optimierung. Der Solar Manager übernimmt diese Aufgabe.

Einfach und schnell

Die Installation ist sehr einfach. Es Die Visualisierung wird alle 10 Sekunden aktualisiert. Dadurch werden Ihnen jederzeit der aktuell generierte Solarstrom und aktuelle Verbrauchszahlen angezeigt. Durch die rasche Aktualisierungsrate funktioniert auch die Optimierung sehr exakt – es wird jeweils genau diejenige Strommenge verbraucht, welche auch generiert wird, so dass kein Strom eingekauft werden muss sofern genügend Solarstrom verfügbar ist.

Ansprechende Visualisierung

Die Maximalleistung einer PV-Anlage ist zwar bekannt und bei Sonnenschein generiert die Anlage mehr Strom als bei bewölktem Himmel und am Mittag mehr als am Abend. Aber wie viel Strom generiert sie zum aktuellen Zeitpunkt? Und wie viel Strom wird gerade verbraucht? Bleibt noch Strom übrig, um die Waschmaschine zu bedienen oder beziehe ich dann teuren Hochtarif-Strom, so dass ich besser bis am Abend warte, um vom Niedertarif zu profitieren? Ohne ansprechende Visualisierung können diese Fragen nur schwierig beantwortet werden. Die Visualisierung des Solar Managers zeigt den durch die PV-Anlage generierten Strom und den aktuellen Verbrauch an. Damit ist jederzeit sichtbar, ob ein Überschuss besteht und wie gross dieser ist, oder ob bereits Strom aus dem Netz bezogen wird. Dies sensibilisiert die Familienmitglieder, den Stromverbrauch zu optimieren.

Last-Management für Elektroauto-Ladestationen

Der Solar Manager kann auch für ein dynamisches Lastmanagement von Ladestationen für Elektroautos genutzt werden. Das System arbeitet dabei herstellerunabhängig und ist einfach und leicht verständlich aufgesetzt. Dabei können verschiedene Ladestationen von unterschiedlichen Herstellern eingebunden werden. Über ein Dutzend Ladestationen sind kompatibel und der «Kompatibilitätsliste des Herstellers» zu entnehmen. Der Solar Manager kann auch verschiedene Lastabwurf Vorgaben des Elektrizitätswerks gemäss deren Vorgaben durch externe Eingangsgeräte (über Rundsteuersignal) entgegennehmen und Ladestationen auf Wunsch sperren. *Lastmanagement für zwei Ladepunkte kostenfrei, ab 3 Stk ist eine einmalige Gebühr von CHF 150 direkt beim Hersteller nötig.

Jahresgebühr für Datenspeicherung und Updates

Solar Manager verrechnet 40.- CHF bzw. 40.- € jährlich für die unbegrenzte Datenspeicherung in 10 Sekunden Auflösung, neue Features und Implementation von neuen Geräten.

Warmwasser

Der Solar Manager setzt den produzierten Solarstrom optimal zur Warmwasseraufbereitung ein – gerade so, dass kein zusätzlicher Strom eingekauft werden muss.

Elektroauto und e-Bike

Der Solar Manager lädt das Elektro-Auto nach den Bedürfnissen des Benutzers. Zudem ist die Anbindung von Elektro-Velos möglich.

Wärmepumpe

Der Solar Manager kann moderne Wärmepumpen direkt ansteuern. Bei schönem Wetter wird das Haus / die Wohnung z.B. 1 °C wärmer geheizt als üblich, um in der Nacht Energie zu sparen.

Speichersysteme

Der Solar Manager kann überschüssigen Solarstrom in einer Batterie speichern. Ist keine Batterie im Einsatz, kann der Solar Manager die optimale Batteriegrösse für Ihren Haushalt empfehlen. Dazu muss der Solar Manager mindestens ein Jahr im Einsatz sein.

Weitere Geräte

Die meisten Geräte, welche im Heimnetzwerk angebunden sind, können vom Solar Manager gesteuert werden.

Dimensionen
Gewicht0.08 kg
Breite80 mm
Höhe40 mm
Tiefe112 mm
Schnittstellen
SchnittstellenRJ-45 (LAN), Modbus
Solar
Anschluss3-phasig
Regelbare GeräteRelais-Ausgang, Elektroauto, Heizung, Boiler
Hersteller
HerstellernameSolar Manager
HerstellernummerKD11296 SOLAR MANAGER
Herstellergarantie24 Monate
GarantieinformationenSolar Manager
HerstellerseiteZum Hersteller

Dokumente

GeschenkverpackungMehr Informationen
Geschenkverpackung SilverCHF 4.90
Geschenkverpackung WhiteCHF 4.90
Geschenkverpackung RainbowCHF 4.90
Geschenkverpackung FestiveCHF 4.90
8
1
0
1
0
4.6 10 insgesamt
Ted Verifizierter Kauf
23.10.2022 09:14
Der Solarmanager ist schlicht ein Superteil. Bin voll begeistert davon. Kleine Einschränkung: die Reaktionszeiten für den Bildchirmaufbau fühlen sich etwas träge an.
Marco
22.04.2022 07:41
Ich habe den Solar Manager jetzt erst einige Wochen im Einsatz und bin begeistert, endlich eine schöne Visualisierung meiner PV-Anlage und ich konnte beide Ladestationen einbinden. Für mich ein riesiger Mehrwert gegenüber anderen Systemen, die Umrüstung hat sich definitiv gelohnt.
Thomas
28.01.2022 14:13
Ich bin per Zufall auf das Produkt gestossen und habe hier gleich nebst der Ladestation den Solar Manager gekauft. Ich kann nun endlich den reinen Überschuss in den neuen Q4 e-tron laden, macht enorm Spass jetzt wo die Sonne wieder mehr scheint. Funktioniert wie es sollte, bin begeistert. Vielen Dank!
François
19.01.2022 08:10
Super Produkt zur Visualsierung der Solaranlage und Steuerung von Überschussladen am eFahrzeug. Sehr einfach zu installieren und zu bedienen. Und noch fast wichtiger: sehr hilfsbereiter und schnell reagierender Support. Sehr konstruktiver Austausch, auch direkt mit dem Endkunden!
Anonymous
22.11.2021 08:24
Ich habe den Solarmanager nun seit einem Jahr im Einsatz und bin mit der Funktionalität nicht zufrieden. Er beginnt den Boiler zu heizen bevor die Batterie vollgeladen ist. Da habe ich dem Support gemeldet und keine Lösung erhalten. Auch die Steuerung vom Autoladegerät ist nicht befriedigend, es wird Strom von der Hausbatterie und auch vom Netz bezogen. Die Daten sind zum Teil stark neben den Messwerten vom Netzanbieter und es gibt immer wieder Ausfälle in der Erfassung und Darstellung der Grafik.
BRACK.CH

Der Solar Manager bietet an Geräte zu priorisieren. Wenn die Batterie in der Priorität vor den Boiler gesetzt wird, wird zuerst die Batterie geladen und erst dann der Boiler. Die Autoladestation wird mit der korrekten Auswahl des Lademodi «nur Solar» auch nur mit Überschuss geladen. Die Daten im Solarmanager vom bauseits verwendeten Energy Meter ausgelesen. Diese können gegenüber dem Netzbetreiber abweichen. Das hat aber nichts mit dem Solar Manager zu tun. Sie können jederzeit gerne mit Ihrem Anliegen wieder auf den Support von Solar Manager zukommen. Dies ist per Email oder per Telefon möglich.

Anonymous
Die Priorität war richtig gesetzt, trotzdem hat der Boiler zu laden begonnen als die Batterie erst bei 30% war. Das Auto wird nach dem einstecken immer zuerst ein paar Minuten lang auf voller Leistung geladen, was Energie aus der Hausbatterie und dem Netz zieht. Der Support von Solarmanager hat mir zwei mal meine Mails nicht beantwortet.
Frage von Solarbuddy
02.02.2021 15:26
Kann der Solarmanager eine Visualisierung über seinen HDMI-Port stremen?
Antwort von  BRACK.CH
26.08.2021 07:48

Guten Tag

Nein, der HDMI kann nicht für eine Visualisierung genutzt werden. Als Visualisierung mit den wichtigsten Kenngrössen und Tagesverlauf dient aber jedes Gerät, auf dem ein Webbrowser ausgeführt werden kann.

Beste Grüsse

Jasmin Limacher
Kundendienst

Omar Howald
Kundendienst

Diana Mulaj
Kundendienst

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Unser Kundendienst steht Ihnen zur Verfügung

Kontakt