Paulmann

Fernbedienung Zigbee Fernbedienung mit Wandhalterung

Zigbee Fernbedienung Gent mit Wandhalterung

  • Steuert Zigbee-Produkte von Paulmann und anderen Herstellern
  • Mit Sondertaste zum An- und Ablernen per Touchlink
  • Bidirektionale Datenübertragung
  • Reichweite bis zu 50 m im Freifeld
  • Passend für handelsübliche AAA-Batterien
  • Die Batterien sind nicht im Lieferumfang enthalten
Artikel-Nr.806691
Herstellernummer500.67
Lagerbestand in Willisau16
Bewertung (0)
 
     Geschenkverpackung
   CHF  
  •   GeschenkverpackungCHF 4.90

 CHF 31.00

Top-Zubehör für Ihr Produkt

Steuern Sie Ihre Smart Home Leuchten nicht nur per App, sondern auch ganz einfach mit der Funkfernbedienung von Paulmann. So können Sie komplett auf die App verzichten und trotzdem alle Vorteile des Zigbee Systems nutzen. Schalten Sie zum Beispiel komplette Lichtszenen per Knopfdruck – ganz bequem vom Sofa aus. Die Fernbedienung wird mit einer Wandhalterung geliefert. So kann sie direkt neben dem Wandschalter befestigt, und bei Bedarf abgenommen werden. Der Handsender ist Zigbee 3.0 kompatibel. Zigbee ist ein Funkübertragungsprotokoll, das Geräte verschiedener Hersteller miteinander vernetzt. Dadurch ist eine zentrale Steuerung der Beleuchtung möglich, in die beispielsweise auch Rollläden, Heizungen und Alarmanlagen integriert werden können.

Paulmann Fernbedienung & Philips Hue Welt einrichten

1. in der Hue Welt unter «Einstellung» -> neue Geräte suchen 2. die ON/OFF-Taste der Fernbedienung 3 Sekunden drücken bis diese mehrfach blinkt, so wird ein PAN (Personal Area Network) für ca. 180 Sekunden geöffnet 3. der Vorgang wird vermutlich negativ von der Hue Bridge quittiert, die Fernbedienung hat das Netzwerk trotzdem erkannt/gelernt, wird allerdings nicht im Display der Hue Bridge angezeigt, da diese kein Aktor (Leuchtmittel, Leuchte o.ä.) ist und die Hue Bridge keine anderen Geräte ausser Aktoren abbilden kann 4. die Fernbedienung mit dem gewünschten Aktor verbinden: a). Fernbedienung dicht an den betreffenden Aktor halten -> Abstand < 30 cm b). gewünschte Gruppen-Taste länger gedrückt halten (3 Sek., TouchLink-Funktion wird aktiviert) c). zuerst ist ein mehrfaches Blinken der kleinen Status-LED an der Fernbedienung festzustellen d). dann folgt eine „Antwort“ des Aktors über mehrfaches Blinken; Fernbedienung und Aktor sind nun miteinander verbunden. Sollte es beim ersten Versuch des Anlernens nicht funktionieren ist es ausserdem wichtig, die Fernbedienung komplett zu resetten, andernfalls wird der nächste Vorgang ebenfalls scheitern.

Es können bis zu 20 Leuchten an eine Fernbedienung angelehrt werden. Für mehr als 20 Leuchten wird das Gateway benötiigt.
Dimensionen
Breite55 mm
Höhe138 mm
Tiefe18 mm
Beleuchtung
ZubehörtypFernbedienung
Weitere Informationen
MaterialKunststoff
DetailfarbeSchwarz
SystemkompatibilitätZigbee
Hersteller
HerstellernamePaulmann
Herstellernummer500.67
Herstellergarantie24 Monate
GarantieinformationenPaulmann
HerstellerseiteZum Hersteller

Geschenkverpackung

Mehr Informationen
GeschenkverpackungCHF 4.90

Das Produkt wird für Sie in elegantes Geschenkpapier verpackt.

Frage von Beat
24.06.2020 06:49
Wollte Fragen kann ich diese Fernbedienung koppeln mit Philips -Hue Bridge ? Besten Dank Gruss Beat
Antwort von  BRACK.CH
25.06.2020 07:27
Hallo Beat Ja das ist möglich, jedoch nicht ganz einfach. Hier findest du die Schritt-für-Schritt Anleitung des Herstellers: Paulmann Fernbedienung & Philips Hue Welt 1. in der Hue Welt unter "Einstellung" -> neue Geräte suchen 2. die ON/OFF-Taste der Fernbedienung 3 Sekunden drücken bis diese mehrfach blinkt, so wird ein PAN (Personal Area Network) für ca. 180 Sekunden geöffnet 3. der Vorgang wird vermutlich negativ von der Hue Bridge quittiert, die Fernbedienung hat das Netzwerk trotzdem erkannt/gelernt, wird allerdings nicht im Display der Hue Bridge angezeigt, da diese kein Aktor (Leuchtmittel, Leuchte o.ä.) ist und die Hue Bridge keine anderen Geräte ausser Aktoren abbilden kann 4. dann als letzten Schritt die Fernbedienung mit dem gewünschten Aktor verbinden: a). Fernbedienung dicht an den betreffenden Aktor halten -> Abstand < 30 cm b). gewünschte Gruppen-Taste länger gedrückt halten (3 Sek., TouchLink-Funktion wird aktiviert) c). zuerst ist ein mehrfaches Blinken der kleinen Status-LED an der Fernbedienung festzustellen d). dann folgt eine „Antwort“ des Aktors über mehrfaches Blinken; Fernbedienung und Aktor sind nun miteinander verbunden. Sollte es beim ersten Versuch des Anlernens nicht funktionieren ist es ausserdem wichtig, die Fernbedienung komplett zu resetten, andernfalls wird der nächste Vorgang ebenfalls scheitern. Wir hoffen, dir so weiterhelfen zu können Freundliche Grüsse BRACK.CH Test Force

Jasmin Limacher
Kundendienst

Omar Howald
Kundendienst

Diana Mulaj
Kundendienst

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Unser Kundendienst steht Ihnen zur Verfügung

Kontakt