Oregon Scientific

Klassischer Wecker RM120

    • Empfängt die Uhrzeit via Funksignal
    • Elegantes Design mit analoger Zeitanzeige
    • Zeigt die Uhrzeit, die Innenraumtemperatur und das Datum an
    • Weckfunktion mit 2 Weckzeiten und Schlummerfunktion
    • Standfuss zum einfachen Aufstellen
Artikel-Nr.745325
Herstellernummer1830
Lagerbestand in Willisau0
In Bestellung4 (24.04.2019)
Bewertung

Geschenkverpackung

CHF

  • GeschenkverpackungCHF 4.90

CHF 69.00

Beschreibung

Spezifikationen

Zusatzleistungen

Oregon Scientific Klassischer Wecker RM120

Wecker mit analoger Zeitanzeige

Der Wecker RM120 von Oregon Scientific ist eine funkgesteuerte Digitaluhr mit analoger Uhrzeitanzeige, die durch eine einzigartige Optik überzeugt. Darüber hinaus bietet Ihnen der Wecker die Möglichkeit, zwei Weckzeiten einzustellen. Neben der Uhrzeit zeigt Ihnen das Gerät zudem auch das Datum sowie die Innenraumtemperatur an. Die Schlummerzeit beträgt acht Minuten. Mit dem Standfuss können Sie die Uhr bequem überall aufstellen. Im Lieferumfang ist das Netzteil sowie eine CR2032-Knopfzelle für den Reservestrom enthalten.

Wecker
AusstattungDatum, Zeit, Innentemperatur, Hintergrundbeleuchtung, Standfuss
FunktionenWeckfunktion, Snooze-Funktion, Schlummertaste
Dimensionen
Tiefe6.8 cm
Gewicht136.8 g
Durchmesser10.5 cm
Bildschirmeigenschaften
DisplaytypAnalog, Digital
Weitere Informationen
FormRund
Batterien
BatterietypCR2032
Allgemein
FunksignalJa
Anzahl Zeitzonen1 ×
Energie
BetriebsartBatteriebetrieb, Netzbetrieb
Hersteller
HerstellernameOregon Scientific
Herstellernummer1830
Herstellergarantie24 Monate
GarantieinformationenOregon Scientific
HerstellerseiteZum Hersteller

Dokumente

Lieferumfang

  • Wecker
  • Standfuss
  • Netzteil
  • CR2032-Knopfzelle
  • Bedienungsanleitung

Geschenkverpackung

Das Produkt wird für Sie festlich verpackt.

Zubehör 4

Bewertungen (0)

Fragen & Antworten (1)

Bitte melden Sie sich an, um eine Bewertung zu verfassen.
Frage von Robin
02.04.2019 20:02
Ist ein reiner Batteriebetrieb möglich? Oder muss das Netzteil verwendet werden?
Antwort von  BRACK.CH Test Force
03.04.2019 11:20
Hallo Robin – In der Bedienungsanleitung empfiehlt der Hersteller, den Wecker immer über das Netzteil mit Strom zu versorgen und die Batterie nur als Backup zu verwenden. Er weist auch darauf hin, dass die kontinuierliche Hintergrundbeleuchtung nur bei Netzbetrieb zur Verfügung stehe und macht keine Angabe dazu, wie oft die CR2032-Knopfzelle bei reinem Batteriebetrieb ausgewechselt werden müsste.
Bitte melden Sie sich an, um eine Frage zu stellen.

Silvan Stöckli
Kundendienst

Omar Howald
Kundendienst

Samuel Friderich
Kundendienst

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Unser Kundendienst steht Ihnen zur Verfügung

Kontakt