SALE
TeaserSimple_LP-prrz.jpg
BRACK.CH und Ramon Zenhäusern liefern auch in Zukunft zusammen ab

Ramon Zenhäusern und Onlinehändler BRACK.CH verlängern Sponsoringpartnerschaft vorzeitig

Adelboden/Mägenwil, 10. Januar 2022 – Obwohl Ramon Zenhäusern am prestigeträchtigen Rennen in Adelboden das Podest um nur 19 Hundertstelsekunden verpasst hat: Er gehört trotzdem zu den Gewinnern des Chuenisbergli-Wochenendes und kann das bevorstehende Rennen in Wengen mit Rückenwind angehen. Denn bereits am Freitagabend durfte der Olympiazweite und Team-Weltmeister auf einen zukunftsweisenden Sponsoring-Deal anstossen.

Bereits seit 2018 liefert Ramon Zenhäusern seine Leistungen mit dem Logo des Onlinehändlers BRACK.CH auf dem Helm ab. Kurz vor dem Rennen in Adelboden haben der Athlet und der Händler diese Partnerschaft um weitere vier Jahre bis 2026 verlängert. Somit fährt der grösste unabhängige Onlinehändler der Schweiz weiterhin mit dem mit dem bislang viermaligen Weltcup-Sieger die Piste hinab. Ramon Zenhäusern freut sich, dass der noch laufende Vertrag bereits frühzeitig verlängert worden ist. «So kann ich mich ganz auf auf den nächsten Weltcup-Klassiker in Wengen, die weitere Saison und meine sportlichen Ziele konzentrieren, ohne mir über die administrativen Dinge Gedanken zu machen», so Zenhäusern.

«Ramon liefert zuverlässig gute Resultate»

«Die Entwicklung von Ramon in den letzten vier Jahren hat uns begeistert! Wie BRACK.CH liefert Ramon zuverlässig gute Resultate und wir glauben, dass er die bisherigen Erfolge noch übertreffen wird. Wir freuen uns auf viele weitere Top-Ergebnisse in den nächsten vier Jahren», äussert sich Marc Isler, CEO der BRACK.CH AG. Ramon passe super zu BRACK.CH, so Isler. Er sei bodenständig, erfolgsorientiert und sehr professionell. Seine sympathische Art übertrage sich auf die Marke BRACK.CH und trage dazu bei, BRACK.CH in der Schweiz noch bekannter zu machen.

BRACK.CH engagiert sich stark für den Ski-Alpin-Nachwuchs

Damit es auch in Zukunft Ski-Asse im Format von Ramon Zenhäusern gibt, engagiert sich BRACK.CH stark für den Nachwuchs. Der Schweizer Onlinehändler BRACK.CH engagiert sich als offizieller Nachwuchspartner von Swiss-Ski. Das Engagement umfasst das Namenspatronat der BRACK.CH FIS-Rennen inklusive BRACK.CH Swiss Cup, der BRACK.CH Schweizer Meisterschaft sowie ein Co-Sponsoring des Grand Prix Migros und der Raiffeisen Snow Camps. Nebst Ramon Zenhäusern unterstützt BRACK.CH auch zwei junge Ski-Cracks mit grossem Zukunftspotenzial: Juliana Suter, Juniorenweltmeisterin 2019, und Sandro Zurbrügg, Gewinner des BRACK.CH Swiss Cup 2021.
Weitere Infos zum Engagement von BRACK.CH: brack.ch/ski

Neuer TV-Spot «BRACK.CH liefert schneller» mit Gastauftritt von Ramon Zenhäusern

BRACK.CH liefert.

Der Online-Fachhändler BRACK.CH AG mit Hauptsitz in Mägenwil AG gehört zur Competec-Gruppe. BRACK.CH ist einer der führenden Onlineshops der Schweiz und bietet 200'000 Produkte aus IT und Elektronik, Haushalt und Garten, Büro und Spielwaren an. Bei der mehrfach preisgekrönten Liveshopping-Community DayDeal.ch powered by BRACK.CH ergattern sich Schnäppchenjäger Tag für Tag ein Produkt zum besten Preis der Schweiz. Die Mitarbeitenden von BRACK.CH betreuen Privat- und Geschäftskunden sowie öffentliche Institutionen – auch nach dem Kauf zeichnen sie sich durch persönliche und kompetente Beratung aus.

Newsroom: http://www.brack.ch/news

Kontakt für Journalisten und Blogger

Fragen zu dieser Mitteilung? Kontaktieren Sie bitte:

Daniel Rei
BRACK.CH AG
Leitung Contentmarketing/PR

+41 62 889 60 30
redaktion-cc@competec.ch
Twitter: @reidan
Daniel Reis Visitenkarte speichern