Menü

BRACK.CH Fan-Challenge: Welcher Challenge-League-Klub aktiviert seine Fans am besten?

BRACK.CH sucht den Challenge-League-Club mit den besten Fans

Mägenwil, 2. Mai 2018 – Der Hauptsponsor der BRACK.CH Challenge League ermittelt denjenigen Klub in der Liga, der seine Fans via Social Media am besten aktiviert. Sowohl der Klub als auch alle teilnehmenden Fans können etwas gewinnen.

«Ziel der BRACK.CH Fan-Challenge ist, die zweithöchste Fussball-Liga des Landes mehr ins Gespräch zu bringen», sagt Roman Berther, Sponsoring Manager des Onlinehändlers BRACK.CH AG. Erreichen will BRACK.CH dieses Ziel mit einer Fan-Aktion, die sich über die populären Social-Media-Plattformen Facebook, Instagram und Twitter abspielt.

Ziel der Fan-Challenge: die BRACK.CH Challenge League mehr ins Gespräch zu bringen

So funktioniert die BRACK.CH Fan-Challenge

Auf der Smartphone-tauglichen Seite brack.ch/fanchallenge können Fans Flagge für ihren Challenge-League-Verein zeigen – und das sogar im Wortsinn: Zuerst wählen sie einen der zehn Klubs und laden ein Foto zum Thema «Matchday» hoch. Dieses Foto wird auf besagter Seite mit dem Vereins-Fotorahmen versehen. Jetzt brauchen die Fans das Foto nur noch auf einem ihrer Social-Media-Profile zu veröffentlichen. BRACK.CH belohnt den Klub, der die Fans am besten und vielseitigsten aktiviert, mit einem Zustupf in die Vereinskasse in der Höhe von 5000.– Franken. Unter sämtlichen Fussballfans, die ihren Klub auf diese Weise unterstützen, werden Preise verlost.

Fördern junger Talente

Seit der Saison 2013/2014 amtet BRACK.CH als Titelsponsor der Challenge League. Das Unternehmen möchte nicht als reiner Geldgeber verstanden werden, sondern als Förderer eines aktiven, vielseitigen Fussballnachwuchses. Zusätzlich ist die BRACK.CH Challenge League der Startpunkt vieler Talente für eine Karriere im internationalen Spitzenfussball. Deshalb engagiert sich die Firma BRACK.CH nicht nur dafür, ihre Markenbekanntheit, sondern auch die öffentliche Wahrnehmung und Attraktivität der Liga zu steigern sowie die Begeisterung für die sportlichen Leistungen in der Liga mit der Bevölkerung zu teilen. Die Förderung junger Talente erachtet BRACK.CH nicht nur in sportlicher, sondern auch in beruflicher Hinsicht. Aus diesem Grund setzt sich BRACK.CH als Lehrbetrieb für eine gute Berufsbildung ein und kooperiert immer wieder mit Jungunternehmern, um neuartige Funktionen und Dienstleistungen einzuführen. So ist auch die BRACK.CH Fan-Challenge in Zusammenarbeit mit dem Schweizer IT-Start-up-Unternehmen PICSTARS entstanden.

BRACK.CH – besser online einkaufen

Der Online-Fachhändler BRACK.CH AG mit Hauptsitz in Mägenwil AG gehört zur Competec-Gruppe. BRACK.CH ist einer der führenden Onlineshops der Schweiz und bietet 200'000 Produkte aus IT und Elektronik, Haushalt und Garten, Büro und Spielwaren an. Bei der mehrfach preisgekrönten Liveshopping-Community DayDeal.ch powered by BRACK.CH ergattern sich Schnäppchenjäger Tag für Tag ein Produkt zum besten Preis der Schweiz. Die Mitarbei-tenden von BRACK.CH betreuen Privat- und Geschäftskunden sowie öffentliche Institutionen – auch nach dem Kauf zeichnen sie sich durch persönliche und kompetente Beratung aus. BRACK.CH verschickt seine Pakete klimaneutral und nach dem Motto «bis 17 Uhr bestellt, morgen geliefert – portofrei». Seit der Saison 2013/14 ist das Unternehmen Titelsponsor der BRACK.CH Challenge League.

Newsroom: http://www.brack.ch/news

Kontakt für Journalisten und Blogger

Fragen zu dieser Mitteilung? Kontaktieren Sie bitte:

Daniel Rei
BRACK.CH AG
Teamleiter Redaktion/PR

+41 62 889 60 30
daniel.rei@brack.ch
Twitter: @reidan
Daniel Reis Visitenkarte speichern