Nest

Rauchmelder PROTECT

    • Denk und spricht: Erkennt Gefahren und sagt wo sie erkannt wurde
    • Verbindet sich mit dem Smartphone und sendet den Alarm aufs Smartphone
    • Alarm quittieren mit dem Smartphone
    • Benötigt WLAN-Verbindung und Smartphone (für die Nest App)
    • Split-Spektrum und CO Sensor
    • Statusanzeige, optionale Nachtbeleuchtung, Sirene mit einer Lautstärke von 85 dB auf 3 m Entfernung
Artikel-Nr.623117
HerstellernummerS3000BWDE
Lagerbestand in Willisau36
Bewertung
Lieferzeit

Bis 17 Uhr bestellt, morgen portofrei geliefert

Geschenkverpackung
CHF
  • GeschenkverpackungCHF 4.90

CHF 139.00

Nest Rauchmelder PROTECT

Intelligenter Rauchmelder mit Stimmalarm und Beleuchtung

Falls Sie Ihrem aktuellen Rauchmelder nicht vertrauen oder noch nicht den richtigen gefunden haben, könnte Nest Protect das Gerät für Sie sein. Anders als die meisten herkömmlichen Rauchmelder zeigt Ihnen dieser nämlich an, dass er funktioniert. Doch nicht nur das, er spricht im Alarmfall in einer von zahlreichen wählbaren Sprachen mit Ihnen, schickt Ihnen Ereignis- und Statusberichte auf Ihr Smartphone und lässt sich auch über dieses wieder zum Schweigen bringen. Wenn Sie mehrere Protect vernetzen, alarmiert Sie jeder einzelne davon und sagt Ihnen, wo eine Gefahr festgestellt wurde.

Akustische und optische Warnungen, Nachtlicht und Funktionsmeldung

Protect testet sich und seine Batterien regelmässig selbst und bevor Sie ins Bett gehen, zeigt er Ihnen mit grünem Licht an, dass er voll funktionstüchtig ist. Oranges Licht bedeutet, dass der Sensor etwas Rauch festgestellt hat und Sie nachsehen sollten – was er Ihnen auch lautstark mitteilt. Einen noch deutlicheren Alarm hören und sehen Sie, wenn er rot leuchtet, weil er oder einer seiner Kameraden viel Rauch oder Kohlenmonoxid festgestellt hat und Sie das Haus so schnell wie möglich verlassen sollten. Zusätzlich können Sie über die App die Helligkeit der Nachtbeleuchtung einstellen oder diese auch ganz deaktivieren.

Informiert und geschützt mit der Nest App

Über die Nest App erhalten Sie nicht nur sofort Alarme und Benachrichtigungen zu erkannten Ereignissen oder zu tiefem Batteriestand, sondern auch Hinweise dazu, wie Sie sich in den entsprechenden Situationen verhalten sollten. Die Safety History zeigt Ihnen die Details der letzten zehn Tage an und einmal pro Monat erhalten Sie per E-Mail einen ausführlichen Bericht. Ausserdem nehmen Sie über die App diverse Einstellungen an Ihrem Rauchmelder vor.

Informiert und geschützt mit der Nest App

Über die Nest App erhalten Sie nicht nur sofort Alarme und Benachrichtigungen zu erkannten Ereignissen oder zu tiefem Batteriestand, sondern auch Hinweise dazu, wie Sie sich in den entsprechenden Situationen verhalten sollten. Die Safety History zeigt Ihnen die Details der letzten zehn Tage an und einmal pro Monat erhalten Sie per E-Mail einen ausführlichen Bericht. Ausserdem nehmen Sie über die App diverse Einstellungen an Ihrem Rauchmelder vor.

Dimensionen
Gewicht379 g
Tiefe3.85 cm
Höhe13.4 cm
Breite13.4 cm
Abmessungen13.4 cm (B) x 13.4 cm (H) x 3.85 cm (T)
Alarmsystem
TypBrandmelder, Hitzemelder, Rauchmelder
AlarmierungApp, Akustisch, Push Benachrichtigung
Weitere Informationen
SetNein
Weitere InformationenInkl. Batterien
Batterien
BatterietypAAA
Anzahl Batterien6
Allgemein
AnwendungsbereichIndoor
Energie
BetriebsartBatteriebetrieb
Akku
Kapazität WattstundenKeine Angaben
Hersteller
HerstellernameNest
HerstellernummerS3000BWDE
Herstellergarantie24 Monate
GarantieinformationenNest
HerstellerseiteZum Hersteller

Lieferumfang

  • Nest Protect Rauchmelder
  • 6 AA-Batterien (Energizer Ultimate Lithium “L91”)
  • Rückplatte
  • Schrauben
  • Bedienungsanleitung

Geschenkverpackung

Das Produkt wird für Sie festlich verpackt.

2
0
0
0
1
3.7 3 insgesamt
Jerome Verifizierter Kauf
22.02.2019 07:55
Eins vorweg: Ja sie sind teuer. Aber bieten meiner Ansicht nach auch einiges an Mehrwert. 1. Sie sind alle vernetzt (klar das können auch günstigere Modelle). Wenn ein Melder eine Gefahr erkennt, dann geht der Alarm auf allen Meldern im gesamten Haus los. 2. Der Alarm meldet per Stimme, wo die Gefahr erkannt wurde. Sehr gut, um im Notfall sofort richtig reagieren zu können. 3. Angeblich sollen Kinder von einer Stimme eher geweckt werden als lediglich von einem Pfeifton. Kann ich nicht beurteilen, ob das wirklich so ist. 4. Viele Anwendungsmöglichkeiten mit IFTTT. Jedoch auch direkte Integration in die Philips Hue App. Wenn der NEST nun eine Gefahr erkennt, schalten sich alle Philips Hue Leuchten ein und auf rot. Das soll bei Rauch die ideale Farbe sein, um noch möglichst etwas zu sehen. 5. Den Rest finde ich eher "nice to have" wie z.B. das Nachtlicht oder die "OK-Meldung" bei Licht-löschen (grüner Ring leuchtet kurz). Hochwertige Long-Life Batterien sind mitgeliefert. Die ersten Rauchmelder sind schon über 1 Jahr im Einsatz und die Batterie ist noch ok (trotz WLAN, mehrmaliger Checks pro Tag etc.). Einmal im Monat machen die Rauchmelder einen Soundcheck (nach Möglichkeit wenn niemand zu Hause ist, klappt aber nicht immer). Der Soundcheck ist ein kurzes "Ping". Ist also nicht weiter störend.
muffinwiz
10.12.2018 22:52
Extrem einfach zu installieren und in der Handhabung auch extrem einfach. Das grüne kurze Aufleuchten bei Lichterlösch am Abend macht einfach nur Sinn und zeigt einem an, dass alles in Ordnung ist. Zudem ist die sanfte LED Beleuchtung in der Nacht wenn man sich unterhalb des Rauchmelders bewegt einfach nur sinnvoll und praktisch bei nächtlichen Toilettengängen. Gerne würde ich noch Kennzahlen innerhalb der App einsehen können wie z.B. Luftwerte oder ähnliches, doch an sich für einen Rauchmelder extrem praktische Funktionen.
Ma1
03.10.2018 08:17
Wir hatten diese Nest (nur App Benachrichtigung möglich!!!) Rauchmelder in einer grossen Anzahl im Einsatz, nun haben wir alle auf Homematic (SMS/E-Mail Benachrichtigung möglich) gewechselt. Nest ist vielleicht einfach zu bedienen und "lässig" aber wenn sich die App aktualisiert oder es sonst ein App-Problem gibt - ist man ausgeloggt und erhält keine Benachrichtigung mehr (!!!), natürlich erhält man die Nachricht wieder sobald man wieder eingeloggt ist -> aber dann ist das Haus (sofern es brennt) womöglich nicht mehr da. Für ein Sicherheitsprodukt ist das für uns einfach zu wenig Sicher.
Bitte melden Sie sich an, um eine Bewertung zu verfassen.
Frage von Alcatron
11.04.2019 20:20
Ist das der Typ nest protect 2 ? es steht leider nicht im Titel und ist nicht erkennbar.. Danke für Ihre Antwort.
Antwort von  BRACK.CH Test Force
12.04.2019 14:32
Hallo Alcatron Es handelt sich um die 2.Generation des Nest Protect.
Frage von WIssen
03.10.2018 19:57
wie lange halten die Batterien?
Antwort von  BRACK.CH Test Force
04.10.2018 07:50
Hallo WIssen Das können wir so pauschal nicht beantworten. Aber folgende Informationen sind nützlich: Etwa 6 Monate bevor die Batterien gewechselt werden müssen, zeigt Ihnen Nest Protect eine Warnung an, dass die Batterieleistung schwach ist. Nest Protect blinkt gelb, wenn Sie am Abend das Licht ausschalten. Wenn Sie die Nest-Taste drücken, hören Sie folgende Ansage: «Die Nest Protect-Batterieleistung ist schwach. Ersetzen Sie sie demnächst.» Sie erhalten ausserdem eine Benachrichtigung auf Ihrer Nest App. Wenn die Batterien nicht ersetzt werden, schickt Nest Protect bei einer verbleibenden Batterielaufzeit von 3 Monaten eine zweite Warnung. Beträgt die Batterielaufzeit lediglich 2 Wochen, piept das Gerät so lange, bis die Batterien ersetzt werden. Sie können die Batterielaufzeit jederzeit in den technischen Spezifikationen in der Nest App überprüfen.
Bitte melden Sie sich an, um eine Frage zu stellen.

Silvan Stöckli
Kundendienst

Omar Howald
Kundendienst

Samuel Friderich
Kundendienst

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Unser Kundendienst steht Ihnen zur Verfügung

Kontakt