Menü
Kibernetik

Heizlüfter Forsberg HL9 9000 W

  • Leistungsaufnahme von 9 kW
  • Robustes Metallgehäuse
  • Sicherheitsisolierter Traggriff
  • Luftvolumenstrom: 670 m3/h
  • benötigt einen Starkstromanschluss
  • Gerätestecker CEE16
Artikel-Nr.317417
Herstellernummer012035
Lagerbestand in Willisau4
Bewertung
Lieferzeit

Bis 17 Uhr bestellt, morgen portofrei geliefert

CHF 119.00

Silvan Stöckli
Kundendienst

Omar Howald
Kundendienst

Samuel Friderich
Kundendienst

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Unser Kundendienst steht Ihnen zur Verfügung

Kontakt

Beschreibung

Spezifikationen

Kibernetik Heizlüfter Forsberg HL9 9000 W

Raumthermostat mit zwei Leistungsstufen

Mit dem mobilen Heizlüfter HL9 führen Sie auf bequeme Art und Weise die gewünschte Temperatur herbei. Ob bei der Arbeit oder zu Hause, mit dem einstellbarem Raumthermostat können Sie die ideale Temperatur für Sie auswählen und sich gleichzeitig vor einer Überhitzung schützen. Der Heizlüfter verfügt über ein robustes Metallgehäuse und hat einen Sicherheitsisolierten Tragegriff. 

Dimensionen
Tiefe390 mm
Breite305 mm
Höhe440 mm
Gewicht11 kg
Ausstattung
ThermostatJa
Weitere Informationen
FarbeRot, Schwarz
Weitere InformationenGerätestecker CEE16
Raumklima
TypHeizlüfter
Allgemein
ÜberhitzungsschutzJa
Energie
Leistungsaufnahme Betrieb9000 W
Hersteller
HerstellernameKibernetik
Herstellernummer012035
Herstellergarantie24 Monate
GarantieinformationenKibernetik
HerstellerseiteZum Hersteller

Dokumente

Lieferumfang

  • Klimagerät
  • Kurzanleitung

Bewertungen (1)

Fragen & Antworten (1)

1
0
0
0
0
5.0 1 insgesamt
Reto Verifizierter Kauf
22.12.2018 09:56
Gerät das seinen Zweck perfekt erfüllt, zu unschlagbarem Preis ! Entgegen der Beschreibung verfügt das Gerät über einen Thermostaten, mit dem die Wunschtemperatur vorgegeben werden kann.
Bitte melden Sie sich an, um eine Bewertung zu verfassen.
Frage von maod
20.01.2019 10:36
Kann das Gerät mit dem normalen CEE16 (also 16 Ampere Absicherung) betrieben werden? Denn 9KW / 400V wären ja 22.5 Ampere? Oder handelt es sich hier um einen Inverter?
Antwort von  BRACK.CH Test Force
22.01.2019 07:09
Der Heizlüfter hat einen mit 16 A abgesicherten CEE16-Stecker mit fünf runden Pins, siehe Bilder im folgenden Dokument:
Bitte melden Sie sich an, um eine Frage zu stellen.