Intel

CPU Xeon E5-2620 v4 2.1 GHz

  • 2.1 GHz bis 3.0 GHz (Turbo-Boost 2.0)
  • 8 Kerne, 16 Threads
  • 20 MB Smart Cache
  • Verlustleistung (TDP): 85 W
Artikel-Nr.462773
HerstellernummerBX80660E52620V4
Lagerbestand in Willisau3
Bewertung (0)

Teilweise mehrtägige Lieferverzögerungen!

Aufgrund des hohen Bestellaufkommens während der Corona-Krise können Lieferungen mehrere Arbeitstage verspätet ankommen. Wir bitten um Geduld.

Geschenkverpackung
CHF
  • GeschenkverpackungCHF 4.90

 CHF 463.70

Top-Zubehör für Ihr Produkt

  • an Lager
    6
    Noctua - CPU-Kühler NH-U12DX i4
    (0)
    • Kühlungstyp: Aktiv
    • Prozessorsockel: LGA 2011; LGA 1356; LGA 1366; LGA 2011-3; LGA 2066

    8-Core-Server-CPU, Sockel LGA 2011-3

    Die Intel-Xeon-Prozessoren der Serie E5-2600 v4 alias Broadwell-EP sind für Dual-Sockel Server konzipierte CPUs. Im Vergleich zur vorangehenden Haswell-Generation wurden sie in vielen Bereichen verbessert. Dazu zählen 20% mehr Kerne und Cache, Unterstützung für schnelleren und grösseren Arbeitsspeicher und integrierte Technologien, um kritische Workloads zu beschleunigen. Eine erhöhte Virtualisierungs-Effizienz ist ein weiterer Vorteil, der vor allem in modernen virtualisierten Datacenter und Clouds zum Tragen kommt.

    Turbo-Boost 2.0 – Leistung auf Abruf

    Dank Intel Turbo-Boost 2.0 glänzt der Prozessor mit anpassungsfähiger Leistung. Turbo-Boost 2.0 schaltet den Prozessor automatisch auf Spitzengeschwindigkeit, wenn das System für anspruchsvolle Aufgaben vorübergehend mehr Leistung braucht. So steht Ihnen die Leistung dann zur Verfügung, wenn sie benötigt wird.

    Hyper-Threading

    Intel Hyper-Threading ermöglicht noch besseres Multitasking, denn jeder Prozessorkern kann zwei Aufgaben gleichzeitig verarbeiten. So profitieren Sie von einer deutlich gesteigerte Leistung und einer effizienteren Nutzung Ihrer IT-Ressourcen.

    Mehr Sicherheit vor Manipulation

    Die «Intel Trusted Execution Technology» (Intel TXT) und das «Execute Disable Bit» dienen zur Verbesserung der Sicherheit eines Computers. Damit werden ungewollte Programmausführungen sowie Manipulationen in vertrauenswürdigen Anwendungen durch bösartige Programme verhindert. So sind Sie noch besser vor Viren, Würmern und anderer Schadsoftware geschützt.

    Mehr Sicherheit durch Kryptografie

    Der Prozessor unterstützt die Befehlssatzerweiterung AES-NI (Advanced Encryption Standard - New Instructions), welche kryptografische Vorgänge beschleunigt. Der Befehlssatz setzt Teile des Verschlüsselungsalgorithmus AES direkt in der Hardware um. Die Ver- und Entschlüsselung Ihrer sensiblen Daten wird dadurch massiv beschleunigt.

    Virtualisierungsunterstützung

    Die «Intel Virtualization Technology» (VT-x / VT-d / VT-c) bietet Unterstützung für den sicheren gleichzeitigen Zugriff mehrerer Betriebssysteme auf die Hardwareressourcen. Mit «VT for Directed I/O» (Intel VT-d) lassen sich PCI-Express-Geräte bestimmten Virtuellen Maschinen (VMs) zuordnen und damit vor anderen VMs abschotten.

    Kein Lüfter inbegriffen. Diese CPU ist nur mit Mainboards mit Intel LGA2011-3 Sockel kompatibel.
    Prozessor
    ProzessorfamilieIntel Xeon E5
    ProzessortypIntel Xeon E5
    Anzahl Prozessorkerne8
    Anzahl Threads16
    Taktfrequenz2.1 GHz
    Maximale Taktfrequenz3.0 GHz
    Integrierte GrafikNein
    ProzessorgrafikKeine
    Verlustleistung (TDP)85 W
    UnlockedNein
    ProzessorsockelLGA 2011 R3
    BustypQPI
    Busgeschwindigkeit8 GT/s
    Cache20 MB
    Fertigungstechnik14 nm
    Prozessor KühlerNein
    Hersteller
    HerstellernameIntel
    HerstellernummerBX80660E52620V4
    Herstellergarantie36 Monate
    GarantieinformationenIntel
    HerstellerseiteZum Hersteller

    Geschenkverpackung

    Das Produkt wird für Sie festlich verpackt.

    Jasmin Limacher
    Kundendienst

    Omar Howald
    Kundendienst

    Diana Mulaj
    Kundendienst

    Haben Sie Fragen zum Produkt?

    Unser Kundendienst steht Ihnen zur Verfügung

    Kontakt