Intel

CPU Core i9-9900KF 3.6 GHz

    • Sockel LGA 1151
    • 8 Kerne mit einer Taktrate von 3.6 GHz (Base) bis 5.0 GHz (Boost)
    • Freier Multiplikator zum Übertakten
    • Unterstützt DDR4-RAM bis zu 2666 MHz (Dual Channel)
    • Benötigt ein Motherboard mit Intels Z390/Z370/Q370 Chipsatz
    • Verlustleistung (TDP): 95 W
Artikel-Nr.871819
HerstellernummerBX80684I99900KF
Lagerbestand in Willisau0
In Bestellung10 (27.09.2019)
Bewertung
Geschenkverpackung
CHF
  • GeschenkverpackungCHF 4.90

CHF 519.00

Acht-Kern-Prozessor der neunten Generation

Der Intel Core i8-9800KF gehört zu den High-End-Modellen der Core-9000-Serie und verfügt über acht Kerne. Die leistungsfähige CPU kann zudem mit erhöhten Taktraten und optimierten Boost-Funktionen gegenüber den Vorgängern überzeugen und ihre TDP liegt bei lediglich 95 Watt. Der Prozessor ist mit Sockel-1151-Mainboards der Z390/Z370/Q370er-Serie kompatibel.

Hohe Leistung auf Abruf

Mit einem Basistakt von 3.6 GHz bietet der Core i9-9900KF eine hohe Taktrate, die sich bei Bedarf nach mehr Leistung automatisch erhöht. Je nach Anforderung der Anwendung oder des Spiels, erhöht seine Turbo-Boost-Funktion die Taktfrequenz auf bis zu 5.0 GHz. Der Prozessor unterstützt einen maximalen Standardtakt von 2666 MHz für DDR4-Arbeitsspeicher und unterstützt den Dual-Channel-Modus. Abhängig vom Mainboard können mittels Overclocking aber auch RAM-Kits mit wesentlich höheren Taktraten verwendet werden.

Die neunte Generation: Coffee Lake Refresh

Die Intel Core-Prozessoren der neunten Generation wurden unter dem Namen Coffee Lake Refresh veröffentlicht. Neben einer veränderten Modellreihe gehört zu den grössten Neuheiten die Tatsache, dass die CPUs mit freiem Multiplikator nun einen verlöteten Heatspreader (IHS) spendiert bekommen. Dadurch kann die Abwärme effizienter von der CPU abgeführt werden, wodurch sich höhere Taktraten über einen längeren Zeitraum realisieren lassen.

K-Version für Overclocking

Die Intel Core-Prozessoren mit K-Suffix richten sich besonders an Overclocker und bieten Ihnen dank freiem Multiplikator zusätzliche Reserven nach oben. Sie sind entsprechend auch für eine höhere TDP ausgelegt.

F-Version ohne integrierte Grafik

Der Zusatz «F» bedeutet, dass die CPU mit deaktivierter integrierter Grafikeinheit ausgeliefert wird. Zum Betrieb eines Systems mit diesem Prozessor wird daher eine dedizierte Grafikkarte benötigt.

Mainboards mit den Chipsätzen Z370, H370 und B360 benötigen ein BIOS-Update, um mit einer Intel Core-CPU der neunten Generation zu funktionieren!
Weitere Informationen
Weitere Informationenohne GPU
Prozessor
ProzessorfamilieIntel Core i9 (9xxx)
ProzessortypIntel Core i9-9xxx
Anzahl Prozessorkerne8
Anzahl Threads16
Taktfrequenz3.6 GHz
Maximale Taktfrequenz5.0 GHz
Integrierte GrafikNein
ProzessorgrafikKeine
Verlustleistung (TDP)95 W
UnlockedJa
ProzessorsockelLGA 1151
BustypDMI3
Busgeschwindigkeit8.0 GT/s
Cache16 MB
Fertigungstechnik14 nm
Prozessor KühlerNein
Hersteller
HerstellernameIntel
HerstellernummerBX80684I99900KF
Herstellergarantie24 Monate
GarantieinformationenIntel
HerstellerseiteZum Hersteller

Geschenkverpackung

Das Produkt wird für Sie festlich verpackt.

Bitte melden Sie sich an, um eine Bewertung zu verfassen.
Frage von Beat
29.03.2019 17:47
Ich meine dass der i9900KF auch mit dem Z370 Chipsatz laufen sollte. Weiss nicht, warum hier nur der z390 Chipsatz steht.
Antwort von  BRACK.CH Test Force
01.04.2019 08:28
Hallo Beat, Du hast natürlich absolut recht. Der i9900KF ist auch mit Intels Z370 Chipsatz kompatibel. Wir haben den Text angepasst. Vielen Dank für den Hinweis.
Bitte melden Sie sich an, um eine Frage zu stellen.

Silvan Stöckli
Kundendienst

Omar Howald
Kundendienst

Samuel Friderich
Kundendienst

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Unser Kundendienst steht Ihnen zur Verfügung

Kontakt