Hobbyzone

Flugzeug Duet 523 mm RTF Mode 2 (Gas links)

  • Ideal zum Erlernen des Modellfluges
  • Robuster EPP-Schaum
  • «Virtual Instructor»-Technologie
  • Zweimotoriger Antrieb
  • Akku an Fernsteuerung aufladbar
Artikel-Nr.264023
HerstellernummerHBZ5300
Lagerbestand in Willisau10
Bewertung (1)

Bis morgen 10 Uhr bestellt, morgen in Mägenwil oder Willisau abholen
Bis morgen 17 Uhr bestellt, am folgenden Werktag geliefert

 CHF 78.00

Trainer, RTF

Steigen Sie ein in die Welt der RC-Modellfliegerei mit dem der Hobbyzone Duet. Der Trainer ist aus robustem EPP-Schaum gefertigt und mit der «Virtual Instructor»-Technologie ausgerüstet. Diese ermöglicht es Ihnen, den Modellflug zu erlernen, indem sie das Flugzeug automatisch stabilisiert. Den Akku für den zweimotorigen Antrieb laden Sie ganz einfach an der Fernsteuerung wieder auf und sind so schnell wieder Bereit für neue Flugmanöver.

RTF – Ready to Fly

RTF-Modelle sind aus der Box heraus einsatzbereit. Sie erhalten ein Komplettpaket mit einem vorgefertigten Modell sowie einem kompatiblen Sender - auspacken und loslegen, dass ist die Devise von «Ready to Fly»-Modellen. Durch die einfache Handhabung eignet sich dieser Typ ideal zum Einstieg in die Modellsportwelt. 

Dimensionen
Tiefe368 mm
Spannweite523 mm
Gewicht38 g
Weitere Informationen
MaterialEPO
Bedienung
BedienungsartFernsteuerung
Frequenzbereich2.4 GHz
Antrieb
AntriebsartElektro Brushed
Allgemein
FlugzeugtypTrainer-Modell
ModellausführungRTF Mode 2 (Ready to Fly)
Benötigt zur FertigstellungBatterien für Sender
Scale-ModellNein
Schwierigkeitsgrad1. Einsteiger
Akku
Kapazität Wattstunden0 Wh
Hersteller
HerstellernameHobbyzone
HerstellernummerHBZ5300
Herstellergarantie24 Monate
GarantieinformationenHobbyzone
HerstellerseiteZum Hersteller

Lieferumfang

  • Modell (flugfertig montiert)
  • Fernsteuerung inkl. Batterien
  • LiPo-Akku
  • Bedienungsanleitung
1
0
0
0
0
5.0 1 insgesamt
Ivo Verifizierter Kauf
05.09.2014 00:40
Mein erstes Flächenflugzeug, sehr gutmütig und leicht zu steuern. Genügend stabil, um die ersten missglückten Landeanflüge im hohen Gras wegzustecken. Nach einige Versuchen gelingt auch das Treffen der Landebahn. Fliegt schön langsam und man kann sich voll auf die feine Steuerung konzentrieren, ohne dauernd unter Strom zu stehen. Überlebte auch eine Zwischenlandung auf einem Birnbaum schadlos. Zwei zusätzliche Akkus verlängern den Flugspass. Für Einsteiger absolut empfehlenswert.

Silvan Stöckli
Kundendienst

Omar Howald
Kundendienst

Samuel Friderich
Kundendienst

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Unser Kundendienst steht Ihnen zur Verfügung

Kontakt