Gardena

Basisgerät 1000 1355 Micro-Drip-System

  • Startbaustein des Micro-Drip-Systems
  • Mit grossvolumigem Filter
  • Druckreduzierung auf ca. 1,5 bar
  • Wasserdurchfluss bis ca. 1000 Liter pro Stunde
  • Anschlussfertig ausgestattet mit Gerätestück und Anschlussstücke für Verlege- und Verteilerrohr
  • Mit "Quick & Easy"-Einfachverbindungstechnik
Artikel-Nr.55212
Herstellernummer01355-20
Lagerbestand in Willisau0
Bewertung (1)
Geschenkverpackung
CHF
  • GeschenkverpackungCHF 4.90

 CHF 17.95

Montagevarianten

Je nach Art der angeschlossenen Tropfer und Sprühdüsen kann eine unterschiedliche Anzahl solcher Verbraucher in einem Versorgungsnetz gleichzeitig betrieben werden. Der Tabelle können Sie die Anschlusskapazität des Basisgeräts 2000 für verschiedene alternative Montagearten von Tropfern oder Sprühern entnehmen. Für das Basisgerät 1000 halbieren sich die ausgewiesenen Stückzahlen. Die Tabelle geht vom Anschluss des Basisgeräts 2000 in der Mitte der Anlage aus (Abb. A). Wird das Basisgerät, wie in B gezeigt, am Beginn des Rohrleitungsnetzes montiert, halbieren sich die maximal anschliessbaren Verbraucherstückzahlen.

Gardena – mehr als 50 Jahre Innovation

Die Gardena GmbH ist ein Hersteller von Gartengeräten und mit einem Jahresumsatz von 537 Mio. EUR (2016) der europäische Marktführer. Das Unternehmen entwickelte sich aus der im Jahre 1961 gegründeten Firma Kress + Kastner GmbH und gehört seit 2006 der schwedischen Husqvarna-Gruppe an. Das Sortiment setzt sich aus unterschiedlichen Produkten für Bewässerung, Rasen-, Baum- und Strauchpflege sowie Bodenbearbeitung zusammen.

Dimensionen
Druck1.5 bar
Weitere Informationen
Weitere InformationenBenutzbar für Micro-Drip-System, max. 1000l/h, ca. 1.5 bar
Bewässerung
BewässerungsartMicro-Drip-System
System TeilBasisgerät
Hersteller
HerstellernameGardena
Herstellernummer01355-20
Herstellergarantie24 Monate
GarantieinformationenGardena
HerstellerseiteZum Hersteller

0
0
1
0
0
3.0 1 insgesamt
RLI
21.04.2018 21:04
Macht, was es soll. Leider eignet sich das Kunststoffmaterial nicht wirklich dafür, die komplette Apparatur im Winter draussen zu lassen. Unser Gerät ist im 2. Winter gerissen. Ich würde deshalb empfehlen das Anschlussgerät im Winter vom Schlauch zu entfernen und drinnen bis im Frühling zu lagern.

Silvan Stöckli
Kundendienst

Omar Howald
Kundendienst

Samuel Friderich
Kundendienst

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Unser Kundendienst steht Ihnen zur Verfügung

Kontakt