Evapolar

Mini-Klimagerät evaSMART schwarz Schwarz

  • Funktionen:Filterwechsel,Befeuchten,dimmbare LEDs,Leerstandsanzeige,Licht,Kühlen
  • Schwarz
  • Steuerung über Touch Display oder Smartphone App
  • Stimmungslicht mit wählbarer Farbe und Helligkeit sowie programmierbaren Playlists
  • Nachtmodus mit reduzierter bzw. deaktivierter Beleuchtung
  • Wassertankfüllung reicht für 6-8 Stunden Betrieb, je nach Temperatur und Luftfeuchtigkeit

Farbe:  Schwarz

  • Schwarz
  • Weiss
Artikel-Nr.659154
HerstellernummerEV-3000 black
Lagerbestand in Willisau332
Bewertung (4)

Bis 10 Uhr bestellt, heute in Mägenwil oder Willisau abholen.

 CHF 299.00

Portables Einpersonen-Klimagerät mit Verdunstungskühlung und optionaler App-Steuerung, schwarz

Ist es tatsächlich notwendig, den ganzen Raum zu kühlen und auf diese Weise viel Energie zu verbrauchen, wenn wir unsere individuelle Kühlzone genau dort haben können, wo wir sie brauchen? Diese Frage stellte sich mit den Gründern der Firma Evapolar ein Team aus Forschern, Entwicklern und Designern. EvaSMART ist nach evaLIGHT der zweite und etwas grössere Personal Air Cooler von Evapolar und erschafft wie auch sein Vorgängermodell ein persönliches Mikroklima an Ihrem Arbeits-, Aufenthalts- oder Schlafplatz, indem es die Luft gleichzeitig auf bis zu 17 °C herunterkühlt, befeuchtet und von Staubpartikeln befreit. Geniessen Sie mit evaSMART saubere, einfach zu atmende und vor allem erfrischend kühle und feuchte Luft, die auch der Gesundheit Ihrer Haut und Ihres Haares zuträglich ist.

Grosse Wirkung in kleiner Umgebung

Der kompakte und formschöne Luftkühler und lässt sich beinahe überall platzieren, wo Sie ihn mittels des mitgelieferten USB-Kabels mit Strom versorgen können. Er kühlt und befeuchtet eine Umgebung mit einer Grundfläche von ca. 4 m² und eignet sich beispielsweise sehr gut für Ihren Büro- oder Nachttisch, den Fitnessraum oder die Sofaecke im Wohnzimmer. Eine Tankfüllung reicht für sechs bis acht Stunden Betrieb, je nach herrschender Luftfeuchtigkeit und -temperatur. Am effizientesten arbeitet das Gerät in einer trockenen und mässig warmen bis warmen Umgebung, während es bei einer Luftfeuchtigkeit von mehr als 70% sowie in sehr warmer bis heisser Umgebung nur noch eine sehr beschränkte Kühlwirkung bietet.

App-Steuerung, Smart-Home-Integration und programmierbare Farbwechsel-Listen

Neben dem übersichtlichen Touch Display auf der Oberseite des Gerätes steht Ihnen auch die bequeme und vielseitige Bedienungsmöglichkeit über Ihr Smartphone oder Tablet zur Auswahl. Die Evapolar App erlaubt Ihnen jedoch nicht nur, evaSMART mit all ihren Funktionen von fern zu steuern und zu konfigurieren, sondern ist auch mit vielen Heimautomationssystemen wie beispielsweise Amazon Alexa kompatibel. Die Farben der integrierten, sanften LED-Beleuchtung können Sie in Form von Wiedergabelisten jederzeit den Räumlichkeiten oder auch Ihrer Stimmung anpassen.

Dimensionen
Breite184 mm
Gewicht1.8 kg
Höhe217 mm
Tiefe207 mm
Raumfläche4 m²
Bildschirmeigenschaften
DisplaytypDigital
Display vorhandenJa
Umgebungsbedingungen
Geräuschentwicklung in Betrieb40 dBA
Weitere Informationen
MaterialKunststoff
FarbeSchwarz
Bedienung
BedienungsartDrehrad
Raumklima
FunktionenFilterwechsel, Licht, Kühlen, Befeuchten, Leerstandsanzeige, dimmbare LEDs
TypKlimaanlage
Allgemein
EinsatzMobil
Wassertank1.3 l
Energie
BetriebsartUSB
Hersteller
HerstellernameEvapolar
HerstellernummerEV-3000 black
Herstellergarantie24 Monate
GarantieinformationenEvapolar
HerstellerseiteZum Hersteller

Dokumente

Lieferumfang

  • evaSMART Personal Air Cooler
  • USB-Kabel
  • USB-Netzadapter
  • Schnellstartanleitung
0
2
0
1
1
2.8 4 insgesamt
reidan Verifizierter Kauf
04.08.2020 12:03
bezogen auf Farbe Schwarz
es funktioniert recht gut. Wie andere schon hingewiesen haben, muss man es ziemlich in der Nähe behalten, um den Kühleffekt durch Verdunstungskälte zu spüren. Wir haben mittlerweile drei davon im Einsatz und sind sehr zufrieden. Einen Stern Abzug gibt es für den doch recht hohen Anschaffungspreis.
Andy
11.07.2020 10:45
bezogen auf Farbe Schwarz
Für alle die keine Ahnung haben. Wasser das verdampft entzieht der Umgebung die Wärmeenergie. Wasser das verdampft oder verdunstet erhöht die Luftfeuchtigkeit. Alleine aus diesem Aspekt ist das Gerät nicht das was es vorgibt zu sein. In einer heissen tropischen Nacht mit wird die Luft kaum noch gekühlt. Das Gerät funktioniert bei trockener Luft am besten..... also im Winter als Luftbefeuchter. Wenn ich eine kurzfristige kühle Brise will, schaffe ich das auch mit einem Ventilator und einem nassen Handtuch. Die anströmende Luft bringt das Wasser im Handtuch zum verdunsten und schon entsteht der kühlende Effekt. Physik ist einfach Geil wenn man diese versteht!!!
Mark Verifizierter Kauf
29.04.2020 17:50
bezogen auf Farbe Schwarz
Ein schönes Gerät mit wenig Leistung. Es bläst angenehm kühle Luft entgegen, jedoch muss man direkt im Luftstrahl sitzen, ansonsten merkt man davon nicht viel. Die Luft wird sehr feucht, es muss regelmässig gelüftet werden, was im Sommer bedeutet, warme Luft kommt rein. Ein nettes Gerät, aber zu viel darf man nicht erwarten. Die zwei Sterne gibts vor allem wegen dem hohen Preis. Für diesen Preis einfach viel zu wenig Leistung. Kann es nicht empfehlen! Wenn ihr es kühl haben wollt, legt lieber noch etwas drauf und holt euch ein richtiges Klimagerät. Dieses Gerät ist mehr schöne Deko und Preis/Leistung stimmt leider überhaupt nicht.
Frozen Verifizierter Kauf
25.05.2018 20:00
bezogen auf Farbe Schwarz
So, ein paar Kommentare hielten mich ein gutes Jahr davon ab, dieses Produkt zu kaufen. Nach fast zwei Monaten Gebrauch möchte ich mich hier genau auf diese konzentrieren: -Kühlfähigkeit: Das Gerät ist nicht dafür gedacht, einen Raum zu kühlen. Der Unterschied wäre kaum spürbar. Eher ist das Ziel, einen Einzugsbereich um das Gerät zu kühlen. Dies funktioniert sehr gut, im Schnitt kühlt das Gerät die Temperatur um ca. 8°C herunter. Es ist also als ein stark kühlender Ventilator zu verstehen. Sowohl auf kurze Distanz vor dem Computer wie auch auf einige Meter entfernung ist die kühle Luft spürbar. -Lärm: Bei unter 60% Ventilatorleistung ist der Ventilator kaum wahrnehmbar und sehr leise. Mehr Leistung ist kaum notwendig, die ausströmende Luft würde sogar weniger gekühlt. Im Vergleich zu einem handelsüblichen Raumventilator ist das Gerät extrem leise. -Geruch: Künstliche Gerüche von Plastik sind nicht auszumachen. Die ausströmende Luft riecht befeuchtet wie duch jeden anderen Luftbefeuchter. -Austausch, Hygiene und Preis der Filterkartusche: Ich habe den Filter heute inspiziert und keine sichtbaren Verunreinigungen feststellen können. Den klaren Abzug gibts beim Preis. Sowohl der Anschaffungspreis wie auch der Preis für Ersatzfilter, die man im 3-6 Monatsrhythmus wechseln soll, ist happig. Wohlgemerkt, bei meiner sehr intensiven Nutzung scheint der Filter weiterhin in gutem Zustand, diese Empfehlung ist also sicherlich am unteren Rand gehalten. Trotzdem sind ~120.- pro Jahr für Filter ein sehr, sehr hoher Preis. Alles in allem ist das Gerät sicher teuer, vor allem, wenn man den Betrieb einrechnet. Wenn es rein um die Leistung geht kann ich es absolut empfehlen. Aktuell habe ich eine Raumtemperatur von 25°C und es bläst mir kühle 17.8°C entgegen. Frühere, grössere und teurere Geräte hatten keinen besseren Impakt.

Jasmin Limacher
Kundendienst

Omar Howald
Kundendienst

Diana Mulaj
Kundendienst

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Unser Kundendienst steht Ihnen zur Verfügung

Kontakt