Merklisten

Ctek

Ladegerät MXS 5.0

  • Geeignet für Blei-Säure-Batterien
  • Praktische Status-LED's
  • Achtstufiger, vollautomatischer Ladezyklus
  • Einfache Anwendung - Anschliessen und Laden
  • Isolationsklasse IP65 (spritzwasser und staubgeschützt)
Artikel-Nr. 271244
Herstellernummer 56-974
Lagerbestand in Willisau 21
Bewertung
Lieferzeit

Bis Montag 17 Uhr bestellt, dienstags portofrei geliefert

Geschenkverpackung

CHF

  • Geschenkverpackung CHF 4.90

CHF 119.00

in den Warenkorb

Silvan Stöckli
Kundendienst

Omar Howald
Kundendienst

Samuel Friderich
Kundendienst

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Unser Kundendienst steht Ihnen zur Verfügung

Kontakt

Beschreibung

Spezifikationen

Zusatzleistungen

Ctek Ladegerät MXS 5.0

Ladegerät für 12-Volt-Batterien

Das MXS 5.0 ist ein kompaktes Ladegerät, welches beim Laden von Blei-Säure-Batterien von 1,2 Ah bis zu 110 Ah zuverlässige Leistung bietet. Das kompakte Gerät ist gegen Spritzwasser und Staub geschützt, so dass es sich ideal für den Einsatz im Freien eignet.

Vielseitige Funktionen

Neben einer Diagnose-Funktion, welche anzeigt ob die Batterie Ladung aufnehmen und halten kann, bietet Ihnen das Gerät eine Rekonditionierungs-Funktion, die tiefentladene Batterien mit Säureschichtenbildung wiederherstellt. Zudem bietet Ihnen der Wartungsladungs-Modus die Möglichkeit AGM-Batterien zu laden.

Einfache Anwendung

Die Ladung erfolgt vollautomatisch, in einem achtstufigen Zyklus. Dies maximiert die Lebensdauer und die Leistung der Batterie und ist zudem äusserst anwenderfreundlich - Einstecken und Laden ist die Devise des MXS 5.0.

Achtstufiger Ladezyklus

Schritt 1 - Entsulfatierung: Eine pulsierende Spannung entfernt Sulfat von den Bleiplatten der Batterie, wodurch die Batteriekapazität wiederhergestellt wird.

Schritt 2 - Sanftstart: Prüft die Ladefähigkeit der Batterie. Bei korrektem Batteriezustand beginnt der Ladevorgang.

Schritt 3 - Bulk: In diesem Schritt wird die Batterie mit Maximalstrom geladen, bis ca. 80% der Kapazität erreicht sind.

Schritt 4 - Absorption: Laden mit schwächer werdendem Strom bis zum Erreichen von bis zu 100 % der Batteriekapazität.

Schritt 5 - Analyse: Dieser Schritt prüft, ob die Batterie eine Ladung halten kann. Batterien, die ihre Ladung nicht halten können, müssen ggfs. ersetzt werden.

Schritt 6 - Recond: Instandsetzungsfunktion für tief entladene Batterien.

Schritt 7 - Float: Die Batteriespannung wird auf ihrem Maximalwert gehalten, indem sie mit konstanter Spannung geladen wird.

Schritt 8 - Wartungsladung: Die Batteriekapazität wird bei 95 bis 100% gehalten. Das Ladegerät überwacht die Batteriespannung und gibt, sobald erforderlich, einen Ladeimpuls, um die Batterie vollständig geladen zu halten.

Falsche Daten melden

Dokumente


Ladegerät
Maximaler Ladestrom 5 A
Erhaltungsladung Ja
Isolationsklasse IP65
Anzahl Ladestufen 8 ×
Allgemein
Anwendungsbereich Motorrad, PKW
Batterien
Batteriekapazität 160 Ah
Batteriestandsanzeige Ja
Akku Kompatibilität
Kompatible Akkutypen Blei
Spannung 12 V
Weitere Informationen
Weitere Informationen Blei-Säure-Batterien (nass, wartungsfrei, Ca/Ca, AGM und Gel)
Hersteller
Herstellerlink Zum Hersteller
Garantieinformationen Ctek

Geschenkverpackung

Das Produkt wird für Sie festlich verpackt.

Zubehör (17)

Bewertungen