Cherry

Tastatur MX Board 1.0 Backlight

  • Mechanische Tastatur im CH-Layout (QWERTZ)
  • Langlebige Cherry MX-Schalter mit präzisem Betätigungsgefühl
  • Keine Fehleingaben dank Anti-Ghosting und Full-N-Key-Rollover
  • Optionale Sperrung der Windows-Taste
  • Dimmbare, weisse Hintergrundbeleuchtung
  • Bequeme Handballenauflage und rutschsichere Aufstellfüse
Artikel-Nr.848665
HerstellernummerG80-3816LWBCH-2
Lagerbestand in Willisau10
Bewertung (2)

Heute bestellt, am Montag schon abholen in Mägenwil oder Willisau
Bis Montag 17 Uhr bestellt, dienstags portofrei geliefert

Geschenkverpackung
CHF
  • GeschenkverpackungCHF 4.90

 CHF 119.00

Präzise Tastatur für Schnell- und Vielschreiber

Das Cherry MX Board 1.0 Backlight bietet Ihnen Schnelligkeit und Präzision in einer einzigartigen Qualität. Die langlebigen CHERRY MX-Schalter sorgen für ein gleichbleibend präzises Betätigungsgefühl der Tasten. Schnelle Schreiber profitieren dank Anti Ghosting und Full-N-Key-Rollover von einer zuverlässigen und fehlerfreien Eingabe. Eine unterstützende Handballenauflage, die dreistufige Höhenverstellung und rutschsichere Füsse gestalten die Arbeit mit der Tastatur sehr komfortabel und angenehm. Die dimmbare weisse Beleuchtung der Tasten unterstützt auch bei schlechten Lichtverhältnissen die gute Lesbarkeit der Beschriftung.

USB-Anbindung: zuverlässig und unkompliziert

Der Klassiker unter den Anbindungsmöglichkeiten: Dieses Eingabegerät wird über ein USB-Kabel mit Ihrem Rechner verbunden und mit Strom versorgt. Einstecken und loslegen – der Plug&Play-Komfort macht es möglich. Leere Akkus oder hindernisbedingte Funksignalstörungen werden bei dieser Verbindungsart nie zum Problem.

Dimensionen
Tiefe165 mm
Breite470 mm
Höhe25 mm
Gewicht1165 g
Reichweite1.8 m
Peripherie
Tastatur TypStandard
TastaturlayoutQWERTZ (CH)
Tastatur FeaturesHandgelenkauflage, Anti-Ghosting, Beleuchtung, Ziffernblock, Einstellbarer Neigungswinkel
Keyboard TastenMechanisch
VerbindungsartVerkabelt
SchnittstelleUSB
Weitere Informationen
FarbeSchwarz
MaterialKunststoff
Hersteller
HerstellernameCherry
HerstellernummerG80-3816LWBCH-2
Herstellergarantie24 Monate
GarantieinformationenCherry
HerstellerseiteZum Hersteller

Dokumente

1
0
0
0
1
3.0 2 insgesamt
Marcel Verifizierter Kauf
10.11.2019 17:46
Die Beschriftung ist schon etwas dunkler, ist bei mir aber auch mit deaktiviertem BACKLIGHT zu erkennen. Ausserdem ist es eingelasert und verblasst auch nach Jahrelanger Nutzung nicht. Trotz des angenehmen Klangs ist der Tastendruck kaum zu spüren, weshalb sich diese Tastatur zwar super zum Zocken eignet, fürs Schreiben oder Programmieren aber weniger. Die Handgelenkauflage ist tatsächlich recht billig, dafür ist die Tastatur aber auch um einiges Günstiger als andere, vergleichbare mechanische Tastaturen. Preis/Leistung für mich top! Und wenigstens bei Brack im CH-Layout erhältlich :)
Oy Vey Verifizierter Kauf
09.07.2019 19:15
Ich bin Besitzer mehrerer Cherry G80-3000 Tastaturen. Sie haben furchtbar geklappert, haben aber gute Dienst für acht Jahre geleistet. Das CHERRY MX BOARD 1.0 BACKLIGHT ist quasi der Nachfolger. Nebenbei bemerkt: Leider scheint es unmöglich, hier in der Schweiz die Ausführungsversion G80-3816LXBCH-2, die mit dem schönen Druckpunkt-Schaltern (brown). Schade! Mit der linearen Mechanik muss ich weiter leben (das Problem existiert auch bei die alten G80-3000). Das CHERRY MX BOARD 1.0 BACKLIGHT lässt sich problemlos installieren. Es ist viel leiser als sein Vorgänger. Eigenartig aber sind viele der Ausführungsmerkmale: Die Tasten sind beschriftet dunkelgrau auf schwarz - also das Backlight ist unbedingt nötig. Leider sind nur die oberen Hälften der Tasten beleuchtet - d.h. bei Tasten mit Doppelbelegung bleiben die unteren Zeichen unbeleuchtet. Hinzu kommt - man staunt - dass, wenn es zwei Reihen gibt, die _untersten_ Reihen sind von der CAPS-Taste angesprochen. Z.B. '.' ist oben und beleuchtet, ':' ist _unten_ und kaum sichtbar. Für Blindschreiber wie ich is dies keine grosse Sache, aber für die, die ihre Buchstaben suchen müssen, wird etwas Umdenken nötig. Bei den schweizerischen Spezialbelegungen z.B. öé (oben) éö (unten) so wie Zeichen wie < (oben!) > (shift unten) ist die Sache recht lästig. Es scheint, dass die Leute bei Cherry, um das Problem der partiellen Beleuchtung aus dem Weg zu gehen, die seit hundert Jahren geltende Wirkung der SHIFT-Taste einfach auf den Kopf gestellt haben. Man kann die Helligkeit der Beleuchtung einstellen - gut - aber gewisse Tasten leuchten immer volle Pulle, darunter CAPSLOCK - OK - und NUMLOCK - sehr störend. Ich arbeite mit dem NUM immer angeschaltet, weil ich spezielle Zeichen mittels die Nummerntasten eingeben muss: auf der Tastatur habe ich dafür ein Leuchturm! Die Beschriftungen der nichtnumerischen Funktionen der Tasten auf dem numerischen Keypad sind nicht beleuchtet, d.h. kaum lesbar dunkelgrau auf schwarz. Die Schrift der Tastenbeschriftung ist auch sehr gewohnungsbedürftig: Buchstaben wie 6, 8 und B besonders unlesbar. Die Handgelenkauflage ist ein Stück Kunstoff mit harter Oberfläche, die klappert bei jeder Handbewegung. Billig. Wenn ich gewüsst hatte, was ich jetzt weiss, hätte ich diese Tastatur nicht gekauft. Ich werde es demnächst zurückschicken. CHERRY sollte das Konzept dieser Tastatur gründlich überdenken!!

Silvan Stöckli
Kundendienst

Omar Howald
Kundendienst

Samuel Friderich
Kundendienst

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Unser Kundendienst steht Ihnen zur Verfügung

Kontakt