1. Mehr Energiereserven dank gesunder Lebensgewohnheiten

    Das Energiesystem des Körpers kann man sich wie ein Feuer vorstellen. Ziel ist es, dafür zu sorgen, dass das Feuer immer weiter brennt. Dazu muss es jedoch richtig entfacht und mit Brennstoff versorgt werden. Gelingt dies nicht, geht uns die Energie aus, und zwar lange, bevor der Tag zu Ende ist. Wie man sein Energiesystem optimal unterstützt, erfahrt ihr in diesem Beitrag.