1. Los geht's - Fitnesstraining mit dem OPPO Band und einer prominenten Trainerin

    Fitnessarmbänder sind an unseren Handgelenken fast nicht mehr wegzudenken. Längst tragen sie aber nicht nur Sportfreaks, denn sie können so einiges mehr, als nur die Herzfrequenz zu messen. Was hat der smarte Alltagsbegleiter von OPPO denn so drauf? Genau das habe ich im Alltag und während einem CrossFit Workshop mit einer ehemaligen Kunstturnerin getestet.

  2. Para-Bär Swiss Paralympic

    Helfen Sie mit dem Erwerb des Para-Bear den Schweizer Behinderten-Sportler*innen und werden Sie so Teil ihrer Erfolgsgeschichten! Der Para-Bear sammelt für die Schweizer Para-Sportler*innen auf ihrem Weg an Europa- und Weltmeisterschaften sowie an die Paralympics. Beim Kauf spenden Sie direkt 10 Franken an Swiss Paralympic, die Stiftung für den Schweizer Behindertenspitzensport.

  3. Row, row, row your boat oder wie man im Wohnzimmer rudert

    Draussen Sport zu machen ist in der Herbst- und Wintersaison nicht immer möglich. Es ist kalt, nass oder stürmisch und man sollte wegen herunterfallenden Ästen nicht unbedingt auf den Vitaparcours. Aber natürlich gibt es eine Alternative, welche sich tiptop eignet, um in den eigenen vier Wänden zu praktizieren: das Rudern.