1. Mann benutzt einen Styleholz Roller für das Bauchmuskeltraining

    Bei Styleholz trifft Design auf Nachhaltigkeit

    Wie viele verbringst auch du vermutlich den Grossteil deiner Zeit in deinem Büro oder Wohnzimmer. Räume bei deren Einrichtung du auf jedes Detail geachtet hast. Wo du dich wohlfühlen möchtest. Ein Gesamtbild, in welchem bunte Plastik-Fitnessgeräte keinen Platz finden. Schnell verschwinden diese also im Schrank. Aus den Augen, aus dem Sinn. Der Kreislauf des schlechten Gewissens beginnt. Mit Equipment, das deine Einrichtung ergänzt, will Styleholz dir helfen, deine Motivation zur Bewegung wiederzufinden.

  2. Header Zollhaus.jpg

    Am Anfang war das Holz - vom Baum zum Trendmöbel

    Früher wurden sie für den Transport und die Aufbewahrung von Gemüse, Obst oder Wein benutzt: Harassen aus Holz. Vor rund 40 Jahren entwickelte die Firma Holz Zollhaus im Kanton Freiburg ihre eigenen Modelle - das inzwischen aus vielen Schweizer Haushalten nicht mehr wegzudenken ist. Jetzt hat das Unternehmen seinem "Holz Härässli" eine echte Liebeserklärung gemacht - bildgewaltig wie im Kino.

  3. blog-yummii-yummii-1.jpg

    Yummii Yummii – für einen nachhaltigen Lebensstil

    Der dänische Hersteller Yummii Yummii will mit seinen Produkten die Bevölkerung dazu inspirieren, weniger Lebensmittel zu verschwenden, weniger Plastik und weniger Einwegverpackungen zu verbrauchen. Nicht nur hier bei uns, sondern auf der ganzen Welt: Im Rahmen der neuen Kampagne «One for One» spendet Yummii Yummii für jede verkaufte Thermosflasche eine weitere an ein Kind in Sierra Leone.