Kindersicheres Zuhause – sicher wohnen mit Kindern

Für eine kindersichere Umgebung

Besonders in den ersten beiden Lebensjahren lernt Ihr Kind fast täglich etwas Neues dazu und überrascht Sie als Eltern meist mit diesen Entwicklungsschritten. Eine gute Vorbereitung trägt dazu bei, dass Ihrem Kind auf seinen Entdeckungstouren nichts zustösst.

Wir helfen Ihnen, an einige wichtige Sicherheitsvorkehrungen zu denken:
• Sichern Sie sämtliche Steckdosen mit einem Steckdosenschutz.
• Schränke und Schubladen lassen sich ebenfalls mit Sicherungen versehen.
• Decken Sie alle scharfen Ecken und Kanten mit dem entsprechenden Schutz ab.
• Bringen Sie Tür- und Fenstersicherungen an.
• Versehen Sie in der Küche den Herd mit einem Herdschutzgitter.
• Türschutzgitter sind nicht nur für Zimmertüren geeignet, sie leisten auch an Treppen gute Dienste.

Kinderüberwachung - so sind Sie Ihrem Baby immer ganz nah!

Ein Babyphone verschafft Ihnen als Eltern Freiraum, verbunden mit dem guten Gefühl, doch stets mit einem Ohr bei Ihrem Kind zu sein.

Suchen Sie ein einfaches Babyphone oder ist Ihnen eine ergänzende Überwachung mit Babymonitor lieber? Auf dieser Seite finden Sie Geräte für alle Bedürfnisse.

Ein Laufgitter kann sehr nützlich sein, wenn Sie zum Beispiel duschen oder an die Tür gehen möchten, wenn es klingelt. Viele Laufgitter aus unserem Angebot sind mit einem verstellbaren Boden ausgestattet. So können Sie den Laufstall in den ersten Lebensmonaten auch als Stubenwagen benutzen.

Swissmom.ch
Kompetente Experten-Ratschläge
von unserem Partner swissmom.ch

Unsere Top-Marken aus dem Bereich «Babys Sicherheit»