Merklisten

ASUS

Grafikkarte STRIX GTX1070

  • GP104-GPU GPU mit 1657 MHz (Base) und 1860 Mhz (Boost)
  • Hohe Speicherbandbreite von 256 GBps
  • DirectX 12, OpenGL 4.5
  • Rechenleistung von 6,5 TFLOPS, 1920 Shader- und 120 Textur-Einheiten
  • 2x DisplayPort, 1x DVI-D, 2x HDMI für Auflösungen von bis zu 7680 x 4320 @60Hz
  • Zwei von der GPU gesteuerte 4-Pin-Stecker zum Anschließen der Gehäuselüfter
Artikel-Nr. 460710
Herstellernummer 90YV09N0-M0NA00
Lagerbestand 0
In Bestellung 40 (28.09.17)
Bewertung

Geschenkverpackung

CHF

  • Geschenkverpackung CHF 4.90
Börsenartikel vorhanden ab:  CHF 542.00

CHF 538.00

in den Warenkorb

Silvan Stöckli
Kundendienst

Omar Howald
Kundendienst

Samuel Friderich
Kundendienst

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Unser Kundendienst steht Ihnen zur Verfügung

Kontakt

Beschreibung

Spezifikationen

Zusatzleistungen

ASUS Grafikkarte STRIX GTX1070

Übertaktete Nvidia GeForce GTX 1070

Die ROG STRIX GTX1070 O8G-GAMING holt mit ihrem Custom-Design noch mehr aus dem Grafikchip heraus und bietet zahlreiche Zusatz-Features. Die Aura RGB-Beleuchtung erlaubt es, das Gaming-System zu personalisieren und die VR-geeigneten HDMI-Schnittstellen ermöglichen dem Spieler, komplett in virtuelle Welten einzutauchen. Wie alle Asus GPUs verfügt die Karte über eine Übertaktung ab Werk und ist mit GPU Tweak II mit XSplit Gamecaster ausgestattet – für intuitive Performance-Optimierungen sowie das direkte Live-Streamen des Spielgeschehens.

Geforce GTX 1070

Die Nvidia GeForce GTX 1070 bietet Ihnen bis zu 80% der Leistung einer GTX 1080 und lässt vergleichbare Modelle bezüglich Spieleleistung und Energieeffizienz weit im Schatten stehen. Vorallem für Gaming in 4K-Auflösung ist die Anschaffung einer Geforce GTX 1070 durchaus sinnvoll. Die Karte basiert auf einer GP104-GPU, welche sich aus 7,2 Milliarden Transistoren zusammensetzt und im 16-nm-Verfahren gefertigt wird. Die 8 GB GDDR5 RAM, 1920 Shader-Einheiten und eine Speicherbandbreite von 256 GBps sind nur einige weitere Gründe, wieso die GTX 1070 eine der leistungsfähigsten Single-GPU-Grafikkarten ist.

Asus DirectCU III-Technologie mit Direct-GPU Contact Heatpipes

Die exklusive DirectCU III-Kühltechnologie verfügt über Heatpipes mit direktem Kontakt zum Grafikprozessor, welche mehr Wärme von der GPU ableiten können. Die drei leistungsfähigen 0dB-Lüfter ermöglichen einen leisen und kühlen Betrieb.

Falsche Daten melden

Asus FanConnect

Während des Spielens liegt die Temperatur der GPU oft höher als die der CPU. Allerdings werden die Gehäuselüfter normalerweise im Bezug zur CPU-Temperatur gesteuert, was eine ineffiziente Kühlung des Systems zur Folge hat. Für eine optimale Kühlleistung sind die ROG Strix-Grafikkarten mit zwei GPU-gesteuerten 4-Pin-Anschlüssen ausgestattet, mit denen die Gehäuselüfter für eine zielgerichtete Kühlung verbunden werden können.

GPU-Boost 3.0

Bei «GPU Boost 3.0» handelt es sich um ein mächtiges Feature, das Ihnen nicht nur eine höhere Performance bringt, sondern auch feinere Einstellungen ermöglicht. Der Turbo sorgt dafür, dass die Schwelle zwischen tatsächlicher Leistungsaufnahme und dem so genannten «Power Target» kleiner wird. Wird also die TDP nicht erreicht, übertaktet sich die Grafikkarte automatisch. Zeitgleich wird dabei auch die Spannung angehoben, um einen stabilen Betrieb zu garantieren. In der Version 3.0 können Sie Frequenzverschiebungen für einzelne Spannungspunkte definieren, um die Taktrate bis zu einer bestimmten Temperatur zu erhöhen. Neu ist auch die Unterstützung von Overclock-Scannern, um eine benutzerdefinierte V/F-Kurve speziell für Ihre GPU zu schaffen.

Gaming vom Feinsten

Dank DirectX 12 und OpenGL 4.5 erleben Sie modernste Spiele in unglaublicher Qualität. Effekte werden zusehends realistischer und Bewegungen flüssiger und sauberer dargestellt.

Echtzeit Physik-Effekte

Erleben Sie mit NVIDIA PhysX wie Ihre Spiele durch dynamische Effekte zum Leben erwachen - mit flammenden Explosionen, interaktiven Trümmern, realistischem Wasser und lebensechten Charakteren.

Nvidia G-Sync

Durch die Synchronisation der Bildwiederholrate des Bildschirms mit dem Grafikprozessor verhindert G-SYNC Tearing und minimiert Ruckeln und Anzeigelatenzen für ein flüssiges, gestochen scharfes und spannendes Gamingerlebnis.

Bereit für Virtual Reality

GeForce GTX Grafikkarten sind die Plattform der nächsten Generation für die ultimative VR-Erfahrung. PC-Systeme und Grafikkarten mit der Kennzeichnung «GeForce GTX VR Ready» gewährleisten maximalen VR-Spass mit erstklassiger Grafikleistung.

Falsche Daten melden

Fehler melden

Dokumente

Beschreibung

Produktvideo

Zubehör

Lieferumfang

Produktbild

Spezifikationen

Sonstiges

Formular schliessen

Energie
Leistungsaufnahme Betrieb 150 W
Grafikeigenschaften
Anzahl Shader 1920 ×
Auflösung Max. 7680 x 4320
GPU Speicherschnittstelle 256 bit
GPU Taktfrequenz Max. 1860 MHz
GPU Taktfrequenz Standard 1657 MHz
Grafikfamilie Nvidia GeForce GTX
Grafikkarte Modell Nvidia GeForce GTX 1070
Grafikspeicher Grösse 8 GB
Grafikspeicher-Typ GDDR5
Max. gleichzeitige Displays 4
Slot Belegung 2 ×
Grafikkategorie Highend/Gaming
Kühlung
Anzahl Lüfter 3 ×
Kühlungstyp Aktiv
Stromanschlüsse
6-Pin Stromanschlüsse 0
8-Pin Stromanschlüsse 1
Videoanschlüsse
DisplayPort Anschlüsse 2
DVI-D Anschlüsse 1
DVI-I Anschlüsse 0
HDMI Anschlüsse 2
VGA Anschlüsse 0
HDMI Standard 2.0
Mini DisplayPort Anschlüsse 0
Dimensionen
Breite 4 cm
Höhe 13.4 cm
Tiefe 29.8 cm
Formfaktor Full-Height
Schnittstellen
Schnittstelle Grafikkarte PCI Express 3.0 x16
Hersteller
Herstellerlink Zum Hersteller
Garantieinformationen ASUS

Geschenkverpackung

Das Produkt wird für Sie festlich verpackt.

Bewertungen

Feedback