Menü
Amewi

Buggy Sand Extreme D5 RTR

    • Massstab 1:18
    • Leistungsstarker Allrad-Antrieb
    • Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h
    • Elektronik und Getriebe gegen Staub geschützt
    • 2,4-GHz-Sender, Akku und Ladegerät inklusive
Artikel-Nr.553592
Herstellernummer22211
Lagerbestand in Willisau5
Bewertung
Lieferzeit

Bis 17 Uhr bestellt, morgen portofrei geliefert

CHF 40.00

Silvan Stöckli
Kundendienst

Omar Howald
Kundendienst

Samuel Friderich
Kundendienst

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Unser Kundendienst steht Ihnen zur Verfügung

Kontakt

Beschreibung

Spezifikationen

Amewi Buggy Sand Extreme D5 RTR

Spass im Gelände und auf der Strasse

Der Sand Buggy Extreme D5 von Amewi ist ein komplett vormontierter Buggy im Massstab 1:18. Seine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 20 km/h, sein Allradantrieb und das fetzige Design werden Sie begeistern. Mit seinem robusten Chassis und den bulligen, griffigen Räder bietet er Ihnen viel Spass im Gelände und auf der Strasse. Die elektronischen Teile und das Getriebe sind gekapselt und somit vor dem Eindringen von Staub und Schmutz geschützt. Durch die proportionale Gasfunktion lässt sich das Modell hervorragend kontrollieren. Der quirlige und agile Buggy ist die perfekte Wahl für Einsteiger und Fortgeschrittene.

RTR – Ready to Run

Diese Modelle sind aus der Box heraus einsatzbereit. Sie erhalten ein Komplettpaket mit einem vorgefertigten Modell, einem kompatiblen Sender, einem Akku und einem Ladegerät. Sogar die Senderbatterien sind teilweise im Lieferumfang enthalten. Durch die einfache Handhabung eignet sich dieser Typ ideal zum Einstieg in die Modellsportwelt.

Buggy

Buggies verfügen meist über Reifen mit einem ausgeprägten Offroad-Profil sowie einem sehr gut abgestimmten Fahrwerk. Dies macht sie zu idealen Modellen für den harten Offroad-Einsatz. Die Getriebe sind oft geschlossen und somit gegen eintretenden Schmutz geschützt. Zudem arbeiten die Stossdämpfer meistens hydraulisch und können so mit verschiedenen Ölen abgestimmt werden.

Dimensionen
Abmessungen180 mm (B) x 135 mm (H) x 320 mm (T)
Tiefe320 mm
Breite180 mm
Höhe135 mm
Massstab1:18
Geschwindigkeit20 km/h
Fahrzeug
FahrzeugtypBuggy
Umgebungsbedingungen
AussenanwendungJa
Bedienung
BedienungsartFernsteuerung
FernbedienungFunk 2.4 GHz
Antrieb
Antrieb4x4
AntriebsartElektro Brushed
Allgemein
ModellausführungRTR (Ready to Run)
AnwendungsbereichOff-Road Fahrzeug
Benötigt zur FertigstellungKein weiteres Zubehör nötig
SchwierigkeitsgradEinsteiger
Energie
Spannung6 V
Kapazität700 mAh
Max. Laufzeit15 min
Lipofähiger ReglerNein
Akku
AkkutypNickel-Metallhydrid (NiMH)
Kapazität Wattstunden4.2 Wh
Akku Kompatibilität
Kompatible AkkutypenNickel-Metallhydrid (NiMH)
Spannung6 V
Hersteller
HerstellernameAmewi
Herstellernummer22211
Herstellergarantie24 Monate
GarantieinformationenAmewi

Lieferumfang

  • Sand Buggy Extreme D5
  • 2,4-GHz-Fernsteuerung inkl. Batterien
  • NiMH-Akku (6 V, 700 mAh)
  • Ladegerät
  • Bedienungsanleitung

Bewertungen (0)

Fragen & Antworten (1)

Bitte melden Sie sich an, um eine Bewertung zu verfassen.
Frage von mcmoon
07.08.2018 08:27
Guten Tag, können mehrere der selben Fahrzeug nebeneinander fahren? also kann die Frequenz oder Code umgestellt werden? oder suchen sich die Systeme selber freie plätze im 2.4GHz-Band?
Antwort von  BRACK.CH Test Force
09.08.2018 11:01
Die Zeiten sind vorbei, wo man darauf achten musste dass nicht 2 Fahrzeuge auf nahegelegenen Frequenzen laufen (27 /40 MHz). Mit den digitalen 2.4GHz Systemen sucht sich der Sender eine freie Frequenz und wartet vor dem Senden eines neuen Impulses immer ab, ob der Empfänger das Signal störungsfrei empfangen hat. Bei Störung wechselt es automatisch auf eine andere Frequenz. Somit können problemlos mehrere 2.4GHz Fahrzeuge unabhängig betreiben werden.
Bitte melden Sie sich an, um eine Frage zu stellen.